XDCAM mit weltweit mehr als 21.000 verkauften Einheiten marktführend auf dem Gebiet der professionellen bandlosen Aufzeichnung

Von Außenübertragungen und Sportreportagen bis hin zu Nachrichtenredaktionen und Dokumentarproduktionen: die XDCAM-Reihe von Sony liefert Leistung, Flexibilität und Zuverlässigkeit für eine stetig wachsende Zahl nichtlinearer Produktionen
(PresseBox) (NAB 2007, Las Vegas, ) Nach einem Rekordjahr gab Sony heute die Verkaufszahlen für XDCAM bekannt, mit denen sich das Format als weltweit führend auf dem Markt für professionelle bandlose Aufzeichnungslösungen etabliert. Mit 35 Interoperabilitätspartnern und mehr als 200 registrierten Sony-Händlern ist XDCAM das bandlose Format mit dem höchsten Wachstum, das bis heute mehr als 21.000 verkaufte Einheiten verzeichnen konnte – darunter allein 6.000 XDCAM-HD-Verkäufe im Jahr der Markteinführung.

„Auf dem Gebiet der bandlosen Aufzeichnung liefert XDCAM eine überlegene Workflow-Leistung, was allein durch die große Zahl von Anwendern rund um die Welt unter Beweis gestellt wird“, so Daryl Blair, Senior Manager Content Creation bei Sony Europe. „Unser immer größer werdender Kundenstamm wird auch in Zukunft von der Weiterentwicklung unserer XDCAM-Produktfamilie profitieren – wie auch unsere Ankündigungen auf der diesjährigen NAB zeigen. Wir setzen uns für professionelle Disk-Technologien ein und konzentrieren uns darauf, einer ständig wachsenden Zahl von Anwendern jederzeit die richtigen bandlosen Formate und Produkte zur Verfügung stellen zu können“.

XDCAM bietet verbesserte Workflow-Effizienz für Nachrichten- und Sportproduktionen. Die jüngsten Vertriebserfolge auf dem europäischen Markt zeigen deutlich, wie sehr Nachrichtenproduzenten und Rundfunkanstalten die Workflow-Vorteile und Zuverlässigkeit der XDCAM-Technologie schätzen.

Mit fast 40 XDCAM-HD-Camcordern und 50 PDW-F70-HD-Decks verwendet Al Jazeera International jetzt XDCAM für die High-Definition-Nachrichtenproduktion – in mehr als 20 Niederlassungen von Doha und London bis Washington und Kuala Lumpur.

„Wir setzen auf eine Technologie, die schnell und effizient qualitativ hochwertige Inhalte für unsere Zuschauer erstellen kann“, sagt Nick Taylor, Al Jazeera. „In unserer Welt der Nachrichtenproduktion dreht sich alles um Workflow und Geschwindigkeit. Der integrierte, nichtlineare Bearbeitungsprozess und die großartige Bildqualität sind die Charakteristika, für die XDCAM HD steht.“

Das polnische Rundfunkunternehmen TVN-24 hat seine Nachrichtenaktivitäten ebenfalls auf XDCAM ausgerichtet und 149 XDCAM-Einheiten, darunter 97 PDW-510P-Camcorder, gekauft. Wie schon andere Kunden hebt auch TVN-24 den hohen Grad an Interoperabilität mit dem vernetzten Produktionssystem als wichtigsten Grund für diese Entscheidung hervor.

TV Canarias, der öffentliche Regionalfernsehsender der Kanarischen Inseln, kaufte zunächst 14 Sony PDW-530P-Camcorder sowie Decks und drahtlose Mikrophone für die Nachrichtenproduktion über die unabhängige Produktionsfirma SOCATER. TV Canarias investierte darüber hinaus in 16 weitere XDCAM-Camcorder und Decks.

Die staatliche Rundfunkgesellschaft France 3 erwarb mehr als 100 Sony XDCAM-Camcorder und mehr als 50 mobile Decks – als erste Phase des Umstiegs von der gegenwärtigen Betacam-SX-Produktion.

FilmWorks in Finnland kaufte sieben PDW-530P-Kameras, zusammen mit neun Canon HD ENG-Linsen und Kamera-/Linsenzubehörsets als Teil seines Vierjahresvertrags mit North One Television für die Übertragung der Rallye-Weltmeisterschaften (WRC) 2007.

XDCAM und Sony Specialist Dealer
Der Specialist Dealer-Kanal spielt bei der Umsetzung der XDCAM-Strategie von Sony eine zentrale Rolle – das Unternehmen ist sich der Bedeutung einer kompetenten und lokal verfügbaren Unterstützung für seine XDCAM-Produkte bewusst.

Im Rahmen einer langjährigen Partnerschaft mit Sony in Großbritannien stellt Arri Media, der führende Kameraverleiher in Großbritannien, 12 PDW-R1-Geräte mit seinen Filmkameras als tragbares und robustes Videosystem für professionelle Aufnahmen zur Verfügung. Diese Geräte wurden von bei Sony registrierten Top-Teks-Händlern in Großbritannien geliefert.

„Wir sind sicher, dass 2007 weiteres Wachstum für bandlose und für HD-basierte Produktionen bringen wird“, sagt Phill Lane, Sales Manager bei Top-Teks Ltd.

Eine weitere Fernsehanstalt, die jüngst auf die HD-Nachrichtenproduktion umgestiegen ist, ist ProTV, das führende kommerzielle Rundfunkunternehmen in Rumänien. ProTV investierte zunächst in 12 PDW-F330-Camcorder und vier PDW-F70-Decks als Teil seiner strategischen Migration zum HD-Format. Diese begann 2006 mit der Einrichtung eines HD-Studios und Playout-Systems. Die Camcorder, Decks und weiteren Zubehörgeräte wurden von Centron, einem registrierten österreichischen Händler, geliefert.

Weitere Informationen über die Erweiterung der XDCAM-Familie auf der NAB finden Sie unter www.sonybiz.net.

Kontakt

Sony Broadcast
Kemperplatz 1
D-10785 Berlin
rheinfaktor - agentur für kommunikation
Peter Susewind
rheinfaktor - agentur für kommunikation gmbh
Julia Exner
Sony Deutschland GmbH
Social Media