Trend Micro präsentiert neues ScanMail for Microsoft Exchange

Neue Version bietet erweiterte Sicherheit, Performance und Integration der bewährten Technologie
(PresseBox) (Unterschleißheim, ) Trend Micro (Nasdaq: TMIC, TSE: 4704) präsentiert die neue Version von Trend Micro ScanMail for Microsoft Exchange 8.0. Die neue Version unterstützt Exchange Server 2007 sowie auch frühere Exchange-Versionen und schützt Unternehmen vor einer Vielzahl E-Mail-basierter Bedrohungen, darunter Spam, Phishing, Viren und unerwünschte Inhalte. Die Lösung umfasst jetzt auch Technologien zum Schutz vor Zero-Day-Angriffen und Image-Spam sowie Anti-Spyware-Funktionen zur erweiterten Abwehr von Web Threats.

Innerhalb einer mehrschichtigen E-Mail-Sicherheit spielen Schutzmaßnahmen am Mail-Server eine wichtige Rolle, denn sie sorgen für die Überwachung der internen Kommunikation und ergänzen die Perimeter-Verteidigung. ScanMail für Microsoft Exchange 8.0 bietet verbesserte Sicherheit und eine kontinuierlich optimierte Performance. Darüber hinaus wurde die Integration der Lösung in die Microsoft-Infrastruktur erweitert, sodass sich ScanMail nur in geringem Maße auf den Mail-Server und das Management auswirkt. Unternehmen erhalten bewährte Mail-Server-Sicherheit zum Schutz der kritischen Geschäftskommunikation bei geringen laufenden Kosten.

„ScanMail for Microsoft Exchange kombiniert bewährte Content- und Messaging-Sicherheit mit einem sehr geringen Administrationsaufwand. Aus diesem Grund vertrauen weltweit Organisationen unterschiedlichster Größe auf die Trend Micro Lösung – darunter auch viele Unternehmen mit höchsten Sicherheitsansprüchen“, erläutert Max Cheng, General Manager Enterprise Business Operations bei Trend Micro. „Der vor kurzem eingeführte Exchange Server 2007 verfügt über neue integrierte Sicherheitsfunktionen, sodass Trend Micro jetzt eine Mail-Server Sicherheitslösung bereitstellen kann, die sich durch nochmals verbesserte Performance, engere Integration und einfacheres Management auszeichnet.“

Mit ScanMail for Exchange 8.0 stellt Trend Micro seinen Kunden eine fortschrittliche und dedizierte Sicherheitslösung bereit, die die Vorteile der neuen Sicherheitsfunktionen des Exchange Server 2007 nutzt und gleichzeitig frühere Versionen von Microsoft Exchange schützt. So umfasst ScanMail for Microsoft Exchange 8.0 zum Beispiel nativen x64-bit Support sowie Unterstützung für Microsoft Intelligent Message Filter (IMF) und Hochverfügbarkeits-Cluster. ScanMail for Exchange 8.0 gewährleistet zudem ein noch einfacheres Management durch die nahtlose Integration mit dem Microsoft Operations Manager (MoM) und Microsoft Outlook Junkmail-Ordnern. Der neue Anti-Viren-Stamp von Exchange Server 2007 ermöglicht es Trend Micro, die Effizienz durch inkrementelle Scans weiter zu steigern.

Bedrohungen der Content-Sicherheit kombinieren heute multiple Techniken und versuchen in vielen Fällen, wertvolle Daten und Informationen zu stehlen. Um sich vor diesen ausgeklügelten Angriffen zu schützen, benötigen Unternehmen einen mehrschichtigen Lösungsansatz, der bewährte Technologien verbindet. Durch Messaging-Sicherheit am Gateway werden ankommende Bedrohungen so früh wie möglich blockiert. Mail-Server-Sicherheit erweitert darüber hinaus die Kontrollen auf die E-Mail-Infrastruktur inklusive Mail Store. Die Trend Micro Enterprise Protection Strategy verbindet ScanMail mit weiteren Sicherheitslösungen zu einer tiefgehenden und mehrschichtigen Verteidigung gegen komplexe Angriffe, die sowohl E-Mail als auch Web für ihre Zwecke einsetzen.

Kontakt

TREND MICRO Deutschland GmbH
Zeppelinstraße 1
D-85399 Hallbergmoos
Vera M. Sander
shortways communications
Hana Göllnitz
Trend Micro Deutschland GmbH
Social Media