Die besten werden prämiert - Innovationspreis PPP 2007

www.effizienter-staat.de (PresseBox) (Bonn, ) Am 22. Mai kommt wieder Beifall auf: Die Teilnehmer und Gewinner des Wettbewerbs "Innovationspreis PPP 2007", ausgeschrieben vom Bundesverband PPP und dem Behörden Spiegel, werden vorgestellt. Die Besten erhalten die Auszeichnung . Schirmherr der Preisverleihung ist der Bundesminister für Verkehr, Bau und Stadtentwicklung, Wolfgang Tiefensee.

Der Verwaltungskongress "Effizienter Staat" in Berlin bietet den Rahmen, um der Öffentlichkeit die innovativsten und spannendsten Beispiele für gelungene Öffentlich Private Partnerschaften (Public Private Partnership) zu präsentieren. Das Thema des Kongresses lautet: "Modernes Arbeiten in einer vernetzten Verwaltung". Es geht um die Themen: Bürokratieabbau – PPP - Netze – Best Practice – Deutschland –Online – E-Government 2.0 – Dienstleistungsrichtlinie.

Auch in diesem Jahr ist die Preisverleihung mit prominenter Beteiligung Anstoß, den aktuellen Entwicklungsstand öffentlich-privater Partnerschaften zu betrachten, zu diskutieren und einzuschätzen. Die Preisverleihung wird eröffnet durch den Geschäftsführer des Deutschen Städte- und Gemeindebundes, Dr. Gerd Landsberg, Nicht nur die Gewinner, auch alle Bewerber werden auf dem Verwaltungskongress und in den Publikationen der Behörden-Spiegel-Gruppe vorgestellt und erläutert. Mehr auf der Website www.effizienter-staat.de unter: PPP-Award.

Hintergrund:
Seit mehr als zehn Jahren ist der Verwaltungskongress "Effizienter Staat" das zentrale Forum für Verwaltungsmodernisierung in Deutschland. Bundes- und Landespolitiker, Bürgermeister und Landräte, Präsidenten von Bundesbehörden, Direktoren von Stadtwerken und Universitäten prägen das Hauptprogramm, die Podiumsdiskussionen und die Fachforen. 2007 liegt der Fokus auf der Vernetzung von Behörden und anderen öffentlichen Organisationen – intern und miteinander. Themen sind u.a.: Behörden-Rufnummer 115, PPP, Shared Service Center, E-Government 2.0, E-Vergabe und die EU-Dienstleistungsrichtlinie. Ausrichter des Kongresses ist der Behörden Spiegel – Unabhängige Zeitung für den Öffentlichen Dienst.

Der Kongress findet am 22. – 23. Mai 2007 in Berlin statt.
Veranstaltungsort: dbb forum, Friedrichstraße 169-170, 1107 Berlin

Kontakt

ProPress Verlagsgesellschaft mbH
Friedrich-Ebert-Allee 57
D-53113 Bonn
Dipl. Volkswirt Benjamin Bauer
Redaktion
Business Cooperations

Bilder

Social Media