Exinda Networks sichert sich eine Venture-Capital-Finanzierung in Höhe von 6 Millionen US-Dollar für den Ausbau des US-Marktanteils

OpenView Venture Partners bezeichnet Exinda als den führenden Anbieter im WAN-Optimierungsmarkt mit hohem Wachstumspotenzial
(PresseBox) (Frankfurt, ) Exinda Networks, führender Anbieter von Unified Performance Management (UPM)-Lösungen, hat heute den Abschluss einer Kapitalfinanzierung in Höhe von 6 Millionen US-Dollar durch OpenView Venture Partners, einem Venture-Capital-Investitionsunternehmen mit Sitz in Boston, USA, bekannt gegeben. Die Finanzierung ist für die Expansion der Vertriebs- und Marketingaktivitäten von Exinda und insbesondere für den Ausbau des US-Geschäfts vorgesehen. Die UPM-Lösungen von Exinda werden weltweit von Unternehmen eingesetzt, um eine optimale Wide Area Network (WAN)- und Anwendungsleistung zu sichern und Netzwerkbetriebskosten zu senken.

“Wir freuen uns, Exinda in unser Portfolio aufzunehmen”, erklärt Scott Maxwell, einer der Gründungspartner von OpenView Venture Partners. “Exinda ist perfekt positioniert, um führende Lösungen anzubieten, die den Anforderungen von Kunden in diesem Markt mit hohem Wachstumspotenzial entsprechen.”

Exindas UPM-Lösungen integrieren WAN-Optimierung, Anwendungsbeschleunigung, Anwendungstransparenz und Messmethoden für die Reaktionszeit von Anwendungen in einer einzigen Appliance, die durch eine globale Managementfunktion ergänzt wird. Zu den Kunden von Exinda gehören unter anderen Honda, Alcatel-Lucent, die Salvation Army und Leo Burnett.

“Die Nachfrage nach unseren Produkten wächst sowohl weltweit als auch insbesondere auf dem US-Markt”, so Con Nikolouzakis, Chief Executive Officer von Exinda, Inc. “Die Finanzierung wird dazu beitragen, dass wir unsere Vision realisieren und die innovativsten Produkte dem Markt bereitstellen können. Wir werden unseren Kunden weiterhin eine hohe Wertschöpfung sichern, indem wir deren Probleme rund um die Anwendungsleistung lösen und gleichzeitig die Netzwerkkomplexität und Netzwerkkosten verringern.”


Über OpenView Venture Partners

OpenView Venture Partners ist ein Venture-Capital-Finanzierungsunternehmen für die Expansionsphase mit Schwerpunkt auf Software-, Internet- und Technologieunternehmen mit hohem Wachstumspotenzial. Mit seinen erfahrenen Managementmitarbeitern, die gemeinsam mehrere Jahrzehnte Erfahrung im Technologie- und Managementbereich bereitstellen, kann OpenView Portfoliounternehmen darin unterstützen, Vertriebs-, Marketing- und Produktentwicklungsaktivitäten schnell auf ein Best-Practice-Niveau zu bringen. Scott Maxwell hat das Unternehmen 2006 mit einem Anfangskapital von 100 Millionen US-Dollar in Festanlagen gegründet. OpenView Venture Partners hat seinen Hauptsitz in Boston, USA, und investiert weltweit.

Kontakt

Exinda Networks
383 Central Avenue, Suite 110
USA-NH 03820 Dover
Mary Hecht-Kissell
M. Sauer
Sauer + Partner Ltd. & Co. KG
Exinda Presseteam
Social Media