Zweite Generation MegaRAID SAS Adapter verfügbar: LSI liefert RAID 6 Lösungen an den Channel aus

(PresseBox) (CA Milpitas, ) Die LSI Corporation (NYSE: LSI) stellt dem Channel jetzt die zweite Generation ihrer MegaRAID® ROC (RAID-on-Chip) SAS- (Serial Attached SCSI) Adapter zur Verfügung. Mit diesen Adaptern können Channel-Kunden SAS-Infrastrukturen erstellen, die auf nur einer Plattform basieren, aber gleichzeitig kostengünstige SATA-Laufwerke und Hochleistungs-SAS-Laufwerke mit zusätzlicher Datensicherheit durch RAID 6 Support unterstützen.

Die neue MegaRAID Produktlinie basiert auf dem LSI SAS1078 Controller IC und bietet eine hochleistungsfähige interne RAID-Lösung für herkömmliche Serverapplikationen wie Datenbanken und Email, bei denen ein Datenverlust einfach nicht passieren darf. Der RAID 6 Support der Adapter ist für den Channel von besonderer Bedeutung, da dort gerne weniger zuverlässige SATA-Laufwerke Einsatz finden. RAID 6 toleriert zwei simultan auftretende Laufwerkausfälle und kann so mit nicht behebbaren Medienfehlern während eines Rebuild fertig werden.

„Die Nachfrage nach SAS und SATA im Channel steigt und damit die Nachfrage nach RAID 6 Support, weil Kunden alle möglichen Vorsichtsmaßnahmen treffen möchten, um ihre Daten zu schützen“, sagt Tom Kodet, Worldwide Channel Marketing Manager, LSI. „Mit der Verfügbarkeit unserer neuen MegaRAID Lösungen bietet LSI den Channel-Kunden aus einer Hand die Lösung für ihre SAS, SATA und RAID Infrastrukturanforderungen.“

Zu den RAID 6 MegaRAID Adaptern, die jetzt über den Channel verfüg­bar sind, zählen die Modelle MegaRAID SAS 8708ELP, MegaRAID SAS 8704ELP und MegaRAID SAS 8888ELP. All diese Adapter in niedriger Bauweise beinhalten als Kernstück den LSI SAS1078 IC, der als I/O Storage Engine alle Datenschutz-, Data-Checking- und Wiederherstellungs-Aufgaben transparent übernimmt. Der SAS1078 verfügt über eine PCI Express Host-Interface, wodurch für die MegaRAID Produkte klassi­sche PCI Host-Bus-Engpässe kein Problem mehr darstellen. Die Pro­dukte liefern 1.5 GB/s anhaltend sequentiellen Durchsatz für Applikationen wie Hochleistungs-Datastreaming oder –Backup. Die her­ausragende Leistungsstärke der MegaRAID SAS-Familie wird des weite­ren durch ein 667 MHz Cache Interface unterstrichen, das schnellste branchenweit.

Der MegaRAID SAS 8708ELP verfügt über acht, der MegaRAID SAS 8704ELP über vier internal-connect Ports. Durch selektierbare Connectoren wird der 8888ELP verschiedensten Anforderungen gerecht, denn Anwender können unter drei Connector-Konfigurationen auswählen: zwei interne, zwei externe oder jeweils ein interner / externer. All diese Produkte in niedriger Bauweise werden von der MegaRAID Management Suite Software unterstützt und bieten einen Durchsatz von 3 Gb/s pro Port. Sie unterstützen darüber hinaus sowohl SAS-Expander als auch SATA Native Command Queuing (NCQ).

Die Adapter verfügen über Battery Backup-Optionen, um die Integrität von Cache-Daten zu schützen. Fällt ein Server aus, bietet der Battery-backed Cache einen kostengünstigen Schutz, so dass der RAID Controller ohne Datenverlust in einem neuen Server installiert werden kann.

LSI Storage Produkte sind in Europa über die Distributionspartner erhält­lich. Eine komplette Liste der Partner vor Ort ist abrufbar unter: http://www.lsi.com/...

Zahl der Zeichen: 3.331
Zahl der Wörter: 441

Kontakt

LSI Corporation
Orleansstr. 4
D-81669 München
Daniela Heggmaier
CAT PR
Thomas Pavel
LSI Logic
Redaktionskontakt LSI
Oliver Gneuss
LSI
Distribution & Channel Sales Manager
Social Media