Bildungsakademie Mannheim informiert

Auf zu neuen Märkten - Kurse mit Potential
(PresseBox) (Mannheim, ) "Die Entscheidung, die Weichen für die Zukunft zu stellen und dem Kunden einen perfekten Service anzubieten, haben viele Unternehmen und Betriebe bereits getroffen" weiß Bernd Zürker, Bildungskoordinator der Bildungsakademie. Daher sein Rat: "Kluge Köpfe bauen vor!"

Denn, so Zürker, die Anforderungen der modernen Arbeitswelt unterliegen einem Prozess der ständigen Veränderung - und die Abstände zwischen den einzelnen Phasen würden immer kürzer. Deshalb sei die Fähigkeit, sich auf den Wandel einzustellen, von zentraler Bedeutung. "Wer als Arbeitnehmer oder Arbeitgeber wettbewerbsfähig bleiben will, muss seine fachlichen und persönlichen Qualifikationen optimal auf die Herausforderungen von morgen einstellen", so Zürker wörtlich.

Mit Dienstleistung aus einer Hand in den Bereichen Gebäudeenergietechnik, Regenerative Energien, Solartechnik oder Asbestsachkunde tut sich ein hohes Potenzial auf, die eigene Fachkompetenz hervorzuheben und die Kundenberatung zu intensivieren. "Ein Grund mehr, sich das technische Know-how anzueignen und die lukrativen Märkte zu besetzen", wirbt Zürker für Weiterbildungskurse..

Damit die gesteckten Ziele erreicht werden, bietet die Bildungsakademie Handwerkskammer Mannheim Rhein-Neckar-Odenwald die Weiterbildungsangebote zur Fachkraft für regenerative Energietechnik (Start: 20. April 2007) und zur Fachkraft für Solartechnik (Start: 20.April 2007) an. "Auch wenn die Kurse begonnen haben: es gibt noch Plätze für Schnellentschlossene", sagt Zürker.

Bei Rosemarie Sauer (Tel. 0621 18002 245) und Bernd Zürker (Tel. 0621 18002 222) gibt es - auch kurzfristig - eine ausführliche Beratung.

Und Zürker hat noch ein weiteres Bonbon: Denn Weiterbildung bleibt günstig! "Durch die Fachkursförderung des Europäischen Sozialfonds gibt es die Möglichkeit, die Gebühren für bestimmte Fachkurse um bis zu 30 Prozent zu reduzieren!, und für Teilnehmer, die das 50. Lebensjahr vollendet haben, sogar um 50 Prozent!

"Auf zu neuen Märkten!" macht Bernd Zürker allen Bildungshungrigen Mut.

2.011 Zeichen (mit Leerzeichen) - 266 Wörter

Besuchen Sie das Handwerk in der Halle 25 auf dem 394. Maimarkt vom 28. April bis 8. Mai

Kontakt

Handwerkskammer Mannheim Rhein-Neckar-Odenwald
B 1 1-2
D-68159 Mannheim
Social Media