Das eCommerceForum geht jetzt auf Tour...

Nächste Woche startet das eCommerceForum seine Tour. Gebündeltes Praxis-Wissen für Einsteiger und bereits aktive Online-Händler steht auf der Agenda. Noch sind Plätze frei, doch die Anmeldefrist rückt näher.
(PresseBox) (Pforzheim, ) Noch läuft die Anmeldungsfrist für das eCommerceForum, das nächste Woche in München (24.4.), Frankfurt (25.4.), Köln (26.4.) und Hamburg (27.4.) Station macht. Wer sich also über Trends und Entwicklungen im elektronischen Geschäftsverkehr informieren möchte, sollte sich jetzt schnell unter www.e-commerce-forum.de online registrieren.

Und das wird beim eCommerceForum alles geboten: gebündeltes, anwendbares Praxis-Wissen rund um alle Fragen des elektronischen Geschäftsverkehrs. Einsteiger ins E-Commerce kommen dabei genauso auf ihre Kosten wie Unternehmer, die bereits einen Online-Shop betreiben und diesen weiter optimieren möchten. Diese und weitere Themen stehen im April auf der Agenda des renommierten Branchen-Treffs:

a.. Bausteine und Erfolgsrezepte der besten Online-Shops
b.. ePayment ohne Reue: Lösungen für Einsteiger und Profis
c.. Rechtliches Minenfeld Onlinehandel: Die häufigsten Fehler bei der Shopgestaltung
d.. Mehr Umsatz mit intelligenter Produktsuche und Navigation
e.. Effiziente E-Mail-Strategien für erfolgreiche E-Mail-Kampagnen
f.. Web Controlling 2.0: Erfolgskontrolle Ihrer Online-Aktivitäten

Die Veranstaltung wird abgerundet durch ein Anwender-Panel und bietet Raum für Informationsaustausch, Networking und Diskussion. Die Teilnahmegebühr (inklusive Mittagessen und Kaffeepausen) beträgt lediglich 89 Euro zzgl. MwSt. Das Anmeldeformular und weitere Infos zur Roadshow gibt es im Internet unter www.e-commerce-forum.de

Kontakt

eCommerceForum
c/o Telekurs Card Solutions GmbH, Bornbarch 9
D-22848 Norderstedt
Dr. Burkhard Schäfer
Redaktion eCommerceForum
Social Media