Dell stellt zwei neue Flachbildschirme vor

SP1908FP (PresseBox) (Frankfurt am Main, ) Mit den Modellen UltraSharp 1908FP und SP1908FP präsentiert Dell zwei neue Flachbildschirme für Privat- und Unternehmensanwender. Sie bieten eine Top-Performance, geben Farben brillant wieder und lassen sich äußerst einfach bedienen.

Dells neue Flachbildschirme UltraSharp 1908FP und SP1908FP arbeiten mit den neuesten Technologien. So verfügt der 19-Zöller UltraSharp 1908FP über eine superschnelle Reaktionszeit von fünf Millisekunden, 800:1 Kontrastverhältnis, 1.280 x 1.024 Auflösung sowie 160 Grad Blickwinkel. Damit eignet er sich ideal für Multimedia-, Video- und Grafikanwendungen. Zudem ist er mit vier USB-2.0-Schnittstellen ausgestattet, so dass Anwender problemlos Peripheriegeräte wie Digitalkameras, Speichergeräte, Keyboards und Mäuse anschließen können. Mit dem höhenverstellbaren Standfuß genügt der UltraSharp 1908FP höchsten ergonomischen Anforderungen. Der Windows-Vista-fähige Bildschirm lässt sich auch schwenken, drehen und kippen.

Das schicke Gehäuse ist in Schwarz und Arktisch-silber gehalten und verfügt über analoge und digitale DVI-D-Anschlüsse. Der HDCP-Support (High-Bandwidth Digital Content Protection) ermöglicht eine qualitativ hochwertige Bildwiedergabe mit weniger Flackern und das Abspielen von hochauflösenden High-Definition-Inhalten. Der UltraSharp 1908FP kostet 259 Euro mit drei Jahren Vor-Ort-Austausch-Service zuzüglich Mehrwertsteuer (308 Euro inklusive Mehrwertsteuer).

Der 19-Zöller Dell SP1908FP ist Dells erster Flachbildschirm mit der Hochglanz-TrueLife-Technologie. Damit erreicht er bessere Kontraste und stellt Farben lebendiger dar als herkömmliche Anti-Blend-Displays. Mit einem Kontrastverhältnis von 800:1, fünf Millisekunden Reaktionszeit und 1.280 x 1.024 Auflösung eignet er sich ideal zum DVD-Abspielen, Gaming und Office-Einsatz. Und mit seinem arktisch-silbernen Design passt er zu nahezu jedem Desktop oder Notebook. Darüber hinaus gehören DVI- und HDCP-Support ebenso zu den Features des SP1908FP wie vier USB-2.0-Schnittstellen. Erhältlich ist der neue Flachbildschirm für 239 Euro zuzüglich Mehrwertsteuer (284 Euro inklusive Mehrwertsteuer).

Nähere Informationen dazu unter www.dell.de.

Kontakt

Dell GmbH
Unterschweinstiege 10
D-60549 Frankfurt am Main
Eva Kia-Wernard
PR-COM GmbH

Bilder

Social Media