Red Bull Air Race in Rio de Janeiro

City Top's für Red Bull
Red Bull Air Race. Bild-Quelle: Wikipedia (PresseBox) (Heilbronn, ) Die Künstler der Lüfte fliegen wieder! Am 20. und 21. April findet die Qualifikation und der Fight der Lüfte statt. Voller Vorfreude sind die Fans der zwölf Piloten, die im Land der Christusstatue und des Zuckerhutes an den Start gehen werden.
Nach dem spektakulären Saisonauftakt in Abu Dhabi scheint eines gewiss zu sein: Die Rechnung der Veranstalter ist aufgegangen. Neue Austragungsorte und ein ausgeklügeltes K.o.-System lassen den Zuschauern nun bis zum Rennende den Atem stocken. Auch rund um den Zuckerhut wird am Wochenende die heiße Luft vor Spannung knistern. Für Deutschland geht der Kunstflugpilot Klaus Schrodt an den Start. Er ist selbstsicher und fest davon überzeugt, den Sieger des vergangenen Races, den Ungar Peter Besenyei, zu überrunden. Wir drücken die Daumen.

Ein Tipp von City Tops, dem Fachverlag für Informationsdienste: Das Rennen in Rio de Janeiro wird bei RTL am 13. Mai 2007 um 12.00 Uhr übertragen.

Red Bull Air Race-Wettkämpfe 2007: 21. 04. Südamerika (Rio de Janeiro)
12. 05. Nordamerika (Monument Valley)
02. 06. Türkei (Istanbul)
23. 06. Spanien (Barcelona)
07. 07. Schweiz (Interlaken)
29. 07. UK (Tbd.)
20. 08. Ungarn (Budapest)
01. 09. Portugal (Porto)
22. 09. Nordamerika (San Diego)
13. 10. Mittelamerika (Acapulco)

Kontakt

City-Top´s Verlag GmbH
Mandrystrasse 4
D-74074 Heilbronn
Mona Isabell Korom
City-Top's Verlag GmbH
Presse

Bilder

Social Media