ECM-Anbieter d.velop zieht positives Fazit zur ITeG

(PresseBox) (Gescher, ) „Wir sind mit dem Verlauf der diesjährigen ITeG mehr als zufrieden“, so das Fazit von Frank Schnittker, Pressesprecher der d.velop AG zu der kürzlich in Berlin stattgefundenen IT Messe & Dialog im Gesundheitswesen. „Die Quantität an Messeleads sowie die qualitativ hochwertigen Gespräche mit potentiellen Kunden und Partnern bestätigt uns, dass wir mit unserem ganzheitlichen Produktportfolio für Kliniken gut aufgestellt sind.“ Das Unternehmen präsentierte, wie Kliniken mit Hilfe der ECM-Produktsuite d.3 das Verhältnis zwischen Service und Qualität zu Kosten (HealthValue) nachhaltig verbessern können. d.3 ermöglicht ein zentrales Dokumenten- und Informationsmanagement für effiziente Prozesse in Medizin und Verwaltung und schafft damit Mehrwerte, die sich in größerer Wirtschaftlichkeit und der Verbesserung der Qualitäts- und Serviceleistungen messen lassen.

Die d.velop AG bietet mit d.3 ein in allen Bereichen des Gesundheitsmarktes etabliertes System, das sowohl klinikspezifische Anforderungen als Medizin und Verwaltung als auch perspektivisch die intersektorale Kommunikation optimal unterstützt. Insbesondere die Integrationsfähigkeit als auch die Flexibilität, auf künftige Anforderungen schnell reagieren zu können, wird von d.3-Anwendern besonders geschätzt. Auch auf der ITeG zeigten die Messebesucher großes Interesse an den praxisnahen Lösungsszenarien, die durch eine tiefe Integration in verschiedene Krankenhaus-Informationssysteme (KIS) möglich sind. d.3 kann aufgrund seiner Architektur nahtlos in vorhandene IT-Landschaften integriert werden. Dabei sorgen Entwicklungen im Bereich Service Orientierte Architekturen (SOA) und die Nutzung von zukunftsorientierten Standards im Gesundheitswesen für eine langfristige Investitionssicherheit. Weiterer Besuchermagnet waren die Präsentationen zur Prozessoptimierung im Bereich Posteingang und Vertragsmanagement sowie die Realisierung von Patientenportalen als Mehrwertdienst.

Kontakt

d.velop AG
Schildarpstr. 6-8
D-48712 Gescher
Frank Schnittker
Marketing/Vertrieb
Nicole Körber
good news! GmbH
Social Media