HANNOVER MESSE 2007, 16. bis 20. April

Beim RoboCup gewinnen High-Tech und Spielwitz / Erste RoboCup German Open der Roboter in Hannover begeistern die Zuschauer
(PresseBox) (Hannover, ) Am Rand des Spielfeldes werden fest die Daumen gedrückt, alle Augen beobachten gebannt das Geschehen auf dem grünen Teppich. Die Anfeuerungsrufe gelten humanoiden Robotern, etwa einen halben Meter hoch, die mit staksigen Bewegungen einem orangefarbenen Ball hinterher hechten und alles geben, um ihn ins gegnerische Tor zu bringen. Bei den RoboCup German Open spielen Roboter Fußball - die Leidenschaft der menschlichen Trainer und Fans unterscheidet sich nicht von sonstigem Fußball. Dahinter stecken hochentwickelte Technik und junge Entwickler, die sich mit viel Spaß und Hingabe dem spielerischen Wettkampf verschrieben haben.

Von Dienstag bis Samstag waren die Pavillons unter dem Expo-Dach auf dem Hannoverschen Messegelände erstmals Austragungsort der RoboCup German Open. In sieben verschiedenen Ligen traten 150 Teams aus 13 Nationen gegeneinander an. Beim Junior-Cup zeigten 100 Schülerteams in drei Disziplinen - RoboDance, RoboRescue und RoboSoccer -, was ihre Roboter zu bieten haben. Von ihnen qualifizierten sich 19 Teams für die RoboCupJunior-Wettbewerbe bei der RoboCup-Weltmeisterschaft in Atlanta. Ausrichter der RoboCup German Open sind das Fraunhofer Institut für Intelligente Analyse- und Informationssysteme und das Nationalkomitee RoboCup. In diesem Jahr wurde das Turnier erstmals parallel zur HANNOVER MESSE ausgetragen - eine Kooperation, die in den kommenden Jahren fortgeführt werden soll. Auf der HANOVER MESSE 2008 wird der RoboCup in dem neuen Ausstellungsbereich Mobile Roboter ausgetragen. Der RoboCup ist außerdem Teil des Aktions- und Informationsprogramms TectoYou, mit dem jugendlicher Nachwuchs für Berufe im Technologie-Bereich begeistert werden soll. Insgesamt kamen zu TectoYou in diesem Jahr 23 500 Schüler, Auszubildende und Studenten, um während der HANNOVER MESSE Technik hautnah und in verschiedensten Anwendungsbereichen zu erleben. Beim Finaltag am Samstag waren noch einmal weit mehr als 1 000 Gäste in den Pavillons.

"Dass Technologie begeistert, lässt sich nirgends so gut beobachten wie bei diesem Turnier. Die Leidenschaft, mit der die Teams an die Spiele herangehen, ist ansteckend", sagt Sepp D. Heckmann, Vorsitzender des Vorstandes der Deutschen Messe. "Ich freue mich sehr, dass es uns gelungen ist, den RoboCup nach Hannover zu holen. Er bereichert die HANNOVER MESSE und das Nachwuchsprogramm TectoYou."

"Der neue Austragungsort der RoboCup German Open auf der HANNOVER MESSE findet bei den Studententeams und bei den Teilnehmenden des RoboCupJunior sehr guten Anklang. Das eröffnet für die weitere Entwicklung des RoboCup neue und spannende Perspektiven", sagt Dr. Ansgar Bredenfeld, Abteilungsleiter Autonome Roboter beim Fraunhofer IAIS.

Folgende Sieger gingen aus den RoboCup German Open 2007 hervor:
Middle-Size-Liga: Brainstormers Tribots (Universität Osnabrück, Deutschland)
Small-Size-Liga: 5DPO (FEUP-DEEC Porto, Portugal)
Four-Legged-Liga: GermanTeam (Humboldt Universität Berlin/Universität Bremen/Technische Universität Darmstadt, Deutschland)
Humanoid-Liga: NimbRo (Universität Freiburg, Deutschland)
Rescue Robot-Liga: Jacobs Rescue Robots (Jacobs University Bremen, Deutschland)
RoboCup@Home-Liga: AllemaniACs (RWTH Aachen, Deutschland)
Soccer Simulation-Liga: 3D: FC Portugal (Universität Aveiro/Porto, Portugal), 2D: Brainstormers 2D (Universität Osnabrück, Deutschland)
RoboCup Junior
- RoboDance primary: Bicycle Race
- RoboDance secondary: Chaos Designer D
- RoboRescue primary: Die Liga der außergewöhnlichen Gentlemen
- RoboRescue secondary: IndieLiberty
- RoboSoccer (1:1) primary: Mofarocker
- RoboSoccer (1:1) secondary: Von Neumann robotic team
- RoboSoccer (2:2) primary: GreenHell 2p
- RoboSoccer (2:2) secondary: MagdeBOTS
Weitere Informationen gibt es unter www.robocup-german-open.de

Kontakt

Deutsche Messe AG - Hannover
Messegelände
D-30521 Hannover
Telefon: +49 (511) 89-0
Katja Havemeister
Deutsche Messe Hannover
Social Media