Plattform für Unternehmerinnen

Das Projekt Frau.Innovation.Wirtschaft der Wirtschaftsförderung Dortmund organisiert mit Unternehmerinnen den ersten Dortmunder "Wohlfühltag"
(PresseBox) (Dortmund, ) Sich bewegen, gesund ernähren, entspannen - der 27. April steht ganz im Zeichen des allgemeinen Wohlbefindens. Organisiert vom Projekt Frau.Innovation.Wirtschaft der Wirtschaftsförderung Dortmund, findet von 10 bis 18 Uhr in der Turnhalle an der Glückaufsegenstraße der erste Dortmunder "Wohlfühltag" statt. Die Besucher erwartet ein buntes Programm von Sportangeboten bis hin zur Wellnessmassage. Das Besondere: Sämtliche Angebote stammen von Unternehmerinnen aus Dortmund.

Wer es sich mal so richtig gut gehen lassen möchte, findet am 27. April in der Glückaufsegenstraße 82-86 reichlich Gelegenheit dazu. Das Angebot reicht von Schnupperkursen in Pilates über Trainingsprogramme für den ganzen Körper bis hin zur kosmetischen Gesichtsbehandlung. Bioprodukte, ein Herz-Kreislauf-Check, Körperfettmessungen und Wellnessmassagen stehen ebenfalls auf dem Programm. Auch für die Kinderbetreuung ist ab 14 Uhr gesorgt.

Organisiert wird die Plattform für Unternehmerinnen vom Projekt Frau.Innovation.Wirtschaft der Wirtschaftsförderung Dortmund. Das Team der Wirtschaftsförderung Dortmund, das sich für Chancengleichheit und Frauenförderung einsetzt, will auf diese Weise auf das Potenzial weiblicher Unternehmerinnen in Dortmund aufmerksam machen. Denn sämtliche Angebote am Wohlfühltag stammen von Frauen, die in Dortmund ein eigenes Unternehmen betreiben. Weitere Aktionen mit Unternehmerinnen aus anderen Branchen sind bereits geplant.

Nähere Auskünfte zum Wohlfühltag gibt es beim Projekt Frau.Innovation.Wirtschaft. Ansprechpartnerin ist Frau Elke Spickhoff, Telefon 50 - 2 26 58.

Kontakt

Wirtschaftsförderung Dortmund
Töllnerstrasse 9-11
D-44122 Dortmund
Pascal Ledune
Pressesprecher
Social Media