RAYLASE mit passgenauen Branchenlösungen auf der LASER 2007

Maßgeschneiderte Lasersubsysteme für Textil, Verpackung, Sicherheit und Automotive in Halle B3, Stand 501.
(PresseBox) (Wessling, ) Die RAYLASE AG, weltweit führender Hersteller von hochpräzisen Komponenten und Subsystemen zur Ablenkung, Modulation und Steuerung von Laserstrahlung, wird dem Trend zur Branchenfokussierung gerecht. Vom 18.-21. Juni präsentiert der Anbieter auf der LASER 2007 in München passgenaue und Praxis-orientierte Lösungen für die Branchen Textil, Verpackung, Sicherheit und Automotive.

RAYLASE stellt bei seinem diesjährigen Messeauftritt zur LASER 2007 in Halle B3, Stand 501 Unternehmen aus den Branchen Textil, Verpackung, Sicherheit und Automotive in den Mittelpunkt. In diesen und anderen Bereichen wird Lasertechnologie für verschiedenste Anwendungen wie Schneiden, Markieren, Perforieren von Kunststoffen, Metall, Glas, Textilien oder Papier und weiteren Materialien eingesetzt. So vielfältig wie die Einsatzbereiche sind allerdings auch die Bedürfnisse der verschiedenen Branchen. RAYLASE kennt dank seiner umfangreichen Erfahrung und Expertise die individuellen Anforderungen und stellt auf der LASER 2007 in München passgenaue und vor allem Praxis-gerechte Lösungen vor.

„Als weltweit führender Hersteller von Lasersubsystemen ist es für uns eine Selbstverständlichkeit, technologisch führende, erstklassige Produkte zu entwickeln. Bei den immer vielfältiger werdenden Einsatzbereichen von Lasertechnik ist dies allerdings längst nicht mehr genug,“ kommentiert Peter von Jan, CEO der RAYLASE AG, den geplanten Messeauftritt auf der LASER 2007. „Die verschiedenen Branchen, die von den Vorteilen der Lasertechnologie profitieren, haben unterschiedlichste Anforderungen an Lasersysteme. Durch unsere vielfältige Erfahrung in Kundenprojekten kennen wir die Bedürfnisse und Probleme der verschiedensten Anwender unserer Produkte genau und sind dadurch in der Lage maßgeschneiderte Lösungen anzubieten.“

Kontakt

RAYLASE GmbH
Argelsrieder Feld 2+4
D-82234 Wessling
Cindy Wolf
Raylase AG
Martin Stummer
HBI PR&MarCom GmbH
PR-Agentur Raylase
Social Media