Mainzer Unternehmen vermitteln IT-Know-how

Gemeinsames Symposium von TNCS und indis am 10. und 11. Mai in Mainz
(PresseBox) (Mainz, ) Die IT-Dienstleister TNCS GmbH & Co. KG und indis Kommunikationssysteme GmbH veranstalten am 10. und 11. Mai 2007 unter dem Namen "IT-Know-how für Unternehmen" eine kostenlose Informationsveranstaltung für Führungskräfte und Verantwortliche kleiner und mittlerer Unternehmen. Veranstaltungsort sind die Räumlichkeiten "Zur Alten Portland" in Mainz-Weisenau. Das Symposium behandelt die Themen Mobile Business - für mehr Flexibilität, Servervirtualisierung sowie Archivierung und Informations-Management im Unternehmen. TNCS und indis verbindet seit Jahren eine enge und erfolgreiche Zusammenarbeit auf Projektebene, die mit dieser gemeinsamen Veranstaltung ihre Fortführung findet.

Am 10. und 11. Mai wird IT-Verantwortlichen, Anwendern und Geschäftsführern kleiner und mittlerer Unternehmen ein Einblick in die Potenziale neuer Technologien sowie in die softwareseitige Unterstützung von Arbeitsabläufen geboten. Im Rahmen von Workshops und in persönlichen Gesprächen mit IT-Experten eröffnet sich für die Besucher die Gelegenheit, sich zu informieren und bestmögliche Lösungen für ihr Unternehmen zu diskutieren.

Im Mittelpunkt der Vorträge stehen die Themen Mobile Business - für mehr Flexibilität, Servervirtualisierung sowie Archivierung und Informations-Management im Unternehmen. Als Referenten fungieren Mainzer Experten für Software, Hardware und Netzwerke mit langjähriger Erfahrung. Zusätzlich ist das Unternehmen T-Mobile mit einem Fachreferenten vertreten.

Zwischen den einzelnen Workshops bleibt den Besuchern ausreichend Zeit, sich über weitere Themen, wie Integration, Betreuung, Dokumentenmanagement, Rechtsvorschriften, Kosten und Ressourcen zu informieren. So ist die Beachtung von gesetzeskonformen Anwendungen bei der E-Mail-Korrespondenz aktuell von großer Bedeutung, da bei Nichtbeachtung der Vorschriften empfindliche Strafen drohen. Der Schutz vor Viren, Hackern und Spam ist nach wie vor eines der Hauptthemen im Zusammenhang mit dem Internet. Hier profitieren die Besucher unverbindlich von dem umfassenden Know-how und der jahrelangen Mitarbeitererfahrung der veranstaltenden Unternehmen.

TNCS-Geschäftsführer Thomas Hahner: "Leider stellen wir immer wieder fest, dass viele Unternehmer vor dem heutigen Informationsdschungel in Sachen IT kapitulieren. Wir möchten etwas Licht in das Chaos bringen und die Verantwortlichen dabei unterstützen, die vielen Erfolgs- und Einsparungspotenziale zu nutzen, die durchdachte IT-Infrastrukturen automatisch mit sich bringen." Jochen Diehl, Geschäftsführer von indis, ergänzt: "Durch die Partnerschaft zwischen uns als Experten für IT-Sicherheit und TNCS als Spezialisten für Informations-Management wird Wissen und Kompetenz gebündelt - Kunden profitieren somit unmittelbar von der Zusammenarbeit beider Dienstleister. Am 10. und 11. Mai präsentieren wir den Besuchern einen Einblick in kombinierte IT-Lösungen."

Die Veranstaltung "IT-Know-how für Unternehmen" findet in Mainz-Weisenau in den Räumlichkeiten "Zur Alten Portland" statt. Beginn ist an beiden Tagen jeweils um 9:30 Uhr. Weitere Informationen, Anfahrtskizze und Ansprechpartner finden sich auf den Internetseiten der beiden Unternehmen (www.tncs.de und www.indis.de).

Über indis
indis Kommunikationssysteme GmbH ist ein innovatives Systemhaus mit den Kompetenzschwerpunkten System Management, Security Solutions und Development. Zum Service des herstellerunabhängigen IT-Dienstleisters gehört das Konfigurieren und Einrichten von Servern, PCs und Notebooks genauso wie der Aufbau leistungsfähiger Netzwerkinfrastrukturen. Als erfahrener Security-Spezialist erschließt indis durch Risikoanalysen sicherheitsrelevante IT-Schwachpunkte und entwickelt gemäß den jeweiligen Anforderungen ein ganzheitliches Sicherheitskonzept. Die Entwickler von indis realisieren maßgeschneiderte Anwendungsprogramme von der Business-Webpräsenz über Applikationen bis hin zu modernsten Content Management- oder Shopsystemen.

Weitere Informationen unter www.indis.de und www.indis-securitysolutions.de

Kontakt

Drivve GmbH & Co. KG
Anni-Eisler-Lehmann-Straße 3
D-55122 Mainz
Social Media