Organisation der Prüfung von Arbeitsmitteln

Arbeitsmittel (PresseBox) (Berlin, ) Organisation der Prüfung von Arbeitsmitteln beschreibt die rechtssichere Organisation der Prüfungen, sozusagen das "Drumherum" der Prüfung von Arbeitsmitteln und das, was rechtlich geprüft werden muss.

Das VDE-Buch bietet erstmalig einen Leitfaden für die Verantwortlichen, für die Durchführenden und für die Auftraggeber der Prüfungen, sozusagen eine Checkliste der Organisation. Dies alles mit vielen Praxisbeispielen und im unkonventionellen Schreibstil des Thorsten Neumann, der aus seiner gerichtlichen Praxis und langjährigen Erfahrung wirksame und effiziente Ratschläge gibt.

Interessentenkreis:

Das Buch richtet sich an alle Unternehmen und Institutionen, die elektrische Geräte als Arbeitsmittel besitzen und verwenden, an Sicherheitsingenieure, Elektrotechniker und elektrotechnische Fachkräfte, an Befähigte Personen, Unterwiesene Personen, an Sachverständige von Gewerbeaufsichtsämtern, Berufsgenossenschaften und anderer Versicherungsträger, ferner an Geschäftsführer, Technische Leiter, Betriebsleiter, Behördenleiter und leitende Angestellte von Unternehmen. Wegen der engen Verbindung der BetrSichV zum Arbeitsschutzgesetz (ArbSchG) ist das Buch auch für Sicherheitsfachkräfte und Sicherheitskoordinatoren interessant.

Neumann, Thorsten
Organisation der Prüfung von Arbeitsmitteln VDE-Schriftenreihe - Normen verständlich Band 120 Normgerechte, rechtssichere Prüfung elektrischer Geräte und Maschinen nach BetrSichV unter Beachtung von DIN VDE 0105, DIN VDE 0113, DIN VDE 0701/0702, DIN VDE 0751 2006, 192 Seiten, DIN A5, kartoniert ISBN 978-3-8007-2985-2

18,00 EUR

Kontakt

mtk Peter Kron GmbH
Zossener Strasse 55 - 58, Aufgang B
D-10961 Berlin

Bilder

Social Media