Ingram Micro auf der Systems 2003

(PresseBox) (Dornach, ) Ingram Micro, Deutschlands größter ITK-Broadline Distributor, steht allen Kunden sowie interessierten Händlern auf der Systems 2003 wieder im "Dealers Only"-Bereich als Ansprechpartner zur Verfügung. Geboten wird alles, was dem Handel nutzt:

Finanzierungskonzepte, E-Commerce-Lösungen und die Fachhandelsprogramme von Ingram Micro für die Bereiche Mobility, Security und Digital Imaging. Mit dem Handel im Dialog "Dealers Only - Nur für Händler!" ist auch dieses Jahr wieder die Devise auf der Systems für den Fachhandelsbereich. Hier befindet sich der Treffpunkt für Hersteller, Distributoren, Verlage und natürlich den Fachhandel. "Der regionale und gleichzeitig lösungsorientierte Fokus der Systems hat uns auch in diesem Jahr davon überzeugt, hier wieder auszustellen. Die Systems als Kommunikationsplattform bietet uns eine ausgezeichnete Möglichkeit, mit unseren zahlreichen Kunden aus dem süddeutschen Raum und den europäischen Nachbarstaaten konstruktive Gespräche zu führen," begründet Alexander Brantl, Senior Director Marketing Communications & E-Commerce, die Messeteilnahme des Broadliners vor dem Hintergrund der Diskussion um schwindende Ausstellerzahlen. Dienstleistungsportfolio und Partnerprogramme Neben Dienstleistungsangeboten rund um das hochaktuelle Thema Finanzierung präsentiert Ingram Micro auch die neuesten Updates beim Dauerbrenner E-Commerce sowie die logistischen Services des Distributors. "Langfristige Partnerschaften mit unseren Händlern, Lieferanten und Dienstleistern sind Bestandteil unserer Firmenphilosophie und bilden die Basis einer langen, erfolgreichen Geschäftsbeziehung. Dieses Jahr wird der permanente Ausbau unseres Dienstleistungsportfolios für Händler im Mittelpunkt unseres Messeauftritts stehen," erklärt Alexander Brantl die geplanten Messeinhalte.
Die Fachhandesprogramme "IM.mobile (Mobile Computing), IM.bild (Digitale Fotografie) und safe@Ingram Micro (Security) sowie das Marketingprogramm MOVE (Netzwerk und Storage) werden ebenfalls am Stand vorgestellt. Die Programmverantwortlichen sind für alle Kunden und Interessenten vor Ort und freuen sich auf Gespräche mit interessierten Fachhändlern. Es wird empfohlen, im Vorfeld bereits Termine mit den bekannten Kontakten bei Ingram Micro zu vereinbaren

Kontakt

Ingram Micro Distribution GmbH
Heisenbergbogen 3
D-85609 Dornach
Alexandra Perry
Corporate Communications
Pressesprecherin
Social Media