Feiern Sie mit - Premiere der ecommerce conference am 3. Mai in Hamburg

Die eintägige Roadshow für nachhaltigen E-Commerce-Erfolg startet ihre Tour durch vier Städte in Deutschland. Wegen großer Nachfrage gibt es einen Zusatztermin im Herbst: am 15. November 2007 in Düsseldorf
ecommerce_Logo (PresseBox) (München, ) Lange dauert es nicht mehr und dann geht die ecommerce conference an den Start. Eine neue Roadshow zu konzipieren und zu realisieren gehört wohl zu den schönsten Erfahrungen, die man als Kongressveranstalter machen kann. „Ich bin sehr glücklich, dass bei der ersten Tour so viele Sponsoren zugesagt haben und auch das Teilnehmerinteresse überwältigend ist“, freut sich Sabine Weißenbach, Senior Conference & Sales Manager und Projektleiterin der ecommerce conference des erfolgreichen Münchner Messe- und Kongressveranstalters Penton Media.

Die neue Roadshow startet am 3. Mai in Hamburg und macht in Düsseldorf (24. Mai), Frankfurt (5. Juni) und München (14. Juni 2007) Station. Die ecommerce conference vermittelt den Teilnehmern alles Wissenswerte, um erfolgreich Transaktionen im Internet durchzuführen. Neben Veranstaltungen wie Online Marketing Forum, Internet World, ePayment Forum bietet Penton nun mit der eintägigen Konferenz alles, was E-Commerce Leiter und Online Shop Betreiber für Erfolg im E-Commerce wissen müssen: Shopsoftware, Webshopgestaltung, Webshopmarketing, Shopprozesse, Logistik, Webcontrolling und rechtliche Aspekte sind nur einige Themen der Veranstaltungsreihe.


Freuen können sich die Teilnehmer auf u.a. folgende Vorträge:
- „Tools und Strategien rund um eBay - Software, spezielle Plattform-Features und Webservices zur Automatisierung der Wertschöpfungskette und Steigerung des Verkaufserfolges auf dem weltweiten Online-Marktplatz“ von Björn Behrendt, zertifizierter eBay-Berater und Geschäftsführer, 4sxs Implementierungs-Consulting GmbH
- „Der ideale eShop: Online-Sortiment, Online-Marketing, eShop, Fulfillment, Analytics - Best-Practices - Ausblick eShops für Web 2.0 und Web 3.0“ von Henry Göttler, Head of Full-Service E-Commerce, Intershop Communications AG
- „Social Shopping: Hype oder neue Chancen für Händler? Wie relevant sind Themen wie Web 2.0 und nutzergenerierte Inhalte für E-Commerce Anbieter? Stellen sie eine Vertriebsalternative für Kundenbindung und Erhöhung der Conversionrate dar?“ von Sven Schmidt, Geschäftsführer, Dealjaeger GmbH.

Ein Update zur aktuellen Rechtslage im Online Recht gibt Rechtsanwalt Marko Dörre, denn die Grundlage erfolgreichen E-Commerce ist das Wissen um Werberecht, Preisangaben, Informationspflichten, Fernabsatzrecht, E-Mail-Marketing sowie Verträge und AGB.

Ein besonderes Special bietet die ecommerce conference den Teilnehmern mit der Usability-Klinik mit kostenloser Proficheck-Sprechstunde. Sirvaluse stellt den Teilnehmern eine individuelle Usability-Diagnose. So erfahren Interessierte wie es der eigenen Homepage geht und zeigt ihnen was die User auf der Homepage machen, was ihnen gut gefällt und was nicht.

Es gibt nur noch wenige Tickets für die einzelnen Städte der ecommerce conference. Wer Interesse hat, sollte sich schnell entscheiden. Merken Sie sich schon jetzt den Zusatztermin im Herbst 2007, am 15. November 2007 in Düsseldorf. Mehr Informationen und Anmeldung ab 149 Euro (zzgl. MwSt.) unter http://www.ecommerce-conference.de.



Über Penton Media GmbH:

Penton Media GmbH bietet innovative Veranstaltungen für die Online Business Branche und hilft so Unternehmen bei ihren Investitionsentscheidungen: Auf jährlich rund 50 Kongressen, Roadshows und Ausstellungen präsentieren Sponsoren die aktuellsten Produkte und Lösungen. Allein 2006 haben über 5.000 Entscheider aus Unternehmen in Deutschland, Österreich und der Schweiz der Penton Media GmbH vertraut.

Die Penton Media ist eine Tochtergesellschaft der Penton Media Inc., Cleveland/USA, und der Neuen Medien Ulm Holding GmbH mit Sitz in München.

Kontakt

ecommerce conference
Bayerstraße 16a
D-80335 München
Regina Reitzer
Senior Marketing Manager
Penton Media GmbH

Bilder

Social Media