Fünf-Sterne für helpLine

ITSM Suite helpLine 2.0 erhält ITIL-Premium-Zertifizierung von Serview
Serview Product Manager Dirk Rosenow (li.) und helpLine-Marketingleiter Jan Kucher bei der Übergabe des Zertifikats (PresseBox) (Bad Homburg, Bad Camberg, ) Mit der Übergabe von Abschlussbericht und Zertifikat hat PMCS die Zertifzierung seiner ITSM Tool Suite helpLine ITIL 2.0 abgeschlossen. Die ITIL-Spezialisten von Serview bescheinigen mit der Auszeichnung Five Star Certified die ITIL-Konformität der helpLine-Lösung in den Prozessen Incident, Problem, Change, Configuration und Service Level Management.

Mehr Transparenz durch standardisierte Prüfung
In den letzten Jahren hat sich ITIL (IT Infrastructure Library) zunehmend als Standard für IT-Prozesse etabliert. Dazu gehört in der Regel die Prozessautomatisierung durch ein geeignetes Softwaretool. Dessen Auswahl ist ein wichtiger Erfolgsfaktor für eine gelungene ITIL-Nutzung. Das Hersteller-unabhängige Zertifikat von Serview soll Unternehmen diese Entscheidung erleichtern. „Das Siegel ITIL Premium Certified Tool bietet helpLine-Kunden die Sicherheit, gezielte und vor allem investitionssichere Entscheidungen im Beschaffungsprozess zu treffen“, so Dirk Rosenow, Product Manager für ITIL Certified Tools bei Serview. Der Vergabe der Auszeichnung ging ein mehrstufiges Zertifizierungsverfahren voraus, das Serview durch einen detaillierten Abschlussbericht dokumentiert. „Um unser Gütesiegel zu erreichen, wurde helpLine anhand eines sorgfältig erstellten Kriterienkatalogs durch erfahrene ITIL-Consultants intensiv geprüft“, beschreibt Dirk Rosenow das strenge Verfahren.

Bestätigung für strategische Produktentwicklung
helpLine-Marketingleiter Jan Kucher, der das Zertifikat in Empfang nahm, freut sich über die Bestätigung des Produkts durch die Prüfer aus Bad Homberg und betont die Bedeutung von unabhängigen Bewertungen für ITIL: „Wir sind stolz darauf, nach der Auszeichnung durch das kanadische Pink-Verify-Zertifikat jetzt auch das Five-Star-Siegel von Serview zu erhalten. Die Tool-Zertifizierung durch Serview hat sich in den letzten Jahren in Deutschland zu dem Premium Zertifikat bei der Entscheidung für die optimale Lösung entwickelt.“

IT!L PREMIUM CERTIFIED TOOL®
Unternehmen, die ihre IT nach dem de-facto-Standard der IT Infrastructure Library (ITIL) managen, setzten Softwareprodukte für ihr Service Management ein. Welches Produkt erfüllt die Anforderungen eines Unternehmens? Dieser Frage begegnet seit Sommer 2003 die Serview GmbH mit ihrer Auszeichnung IT!L PREMIUM CERTIFIED TOOL®, einem unabhängigen Prüfsiegel für Software-Produkte. Das Siegel stellt sicher, dass Unternehmen das passende Software-Tool für ihre Zwecke identifizieren und beschaffen können. Software-Hersteller, die ihr Produkt zertifizieren lassen möchten, erhalten Anhaltspunkte darüber, wo die geprüfte Software gegebenenfalls Mängel aufweist und verbessert werden kann, um ITIL-Konformität und – Kompatibilität zu erreichen. Die Zertifizierung ist auf einen Zeitraum von 2 Jahren begrenzt, um die Aktualität aller Software-Features zu gewährleisten. Anhand eines Fragenkataloges auf der Basis der vom OGC veröffentlichten Bücher IT Infrastructure Support Tools und Service Delivery Tools, unter Berücksichtigung der Anforderungen zur Auswahl von Service Management Tools in Bezug auf die Kernprozesse von ITIL, werden die zu erfüllenden Kriterien des Tools untersucht und bewertet. Dabei werden obligatorische Kriterien, Integrationskriterien, funktionale Kriterien, Datendefinition, Datenfluss und Datenintegration detailliert durch das Consulting Team der Serview GmbH analysiert.
Mehr Informationen unter www.serview.de.

Kontakt

helpLine GmbH
Carl-Zeiss-Straße 16
D-65520 Bad Camberg
Barbara Brockhaus
Marketing

Bilder

Social Media