Sicherheit auf die Spitze getrieben: phion Gipfelkonferenz 2007

Endpoint-Security und WAN-Optimierung stehen im Mittelpunkt der diesjährigen phion Gipfelkonferenz
(PresseBox) (Innsbruck, ) phion Information Technologies lädt Partner, Kunden und Interessenten zur vierten Gipfelkonferenz in das Tiroler Bergdorf Alpbach ein. Vom 20. bis 22. Mai 2007 dreht sich in den Alpen wieder alles um Innovationen, Trends und Visionen rund um phion und IT-Security. Einen der Schwerpunkte bildet diesmal das drängende Thema Endpoint-Security. Neben zahlreichen Workshops wird die dreitägige Veranstaltung durch Referenzvorträge der phion-Kunden und interessanten Keynotes abgerundet.

"phion gilt mittlerweile als einer der Innovationsmotoren der IT-Sicherheitsindustrie - diesem Ruf wollen wir natürlich gerecht werden. Die phion Gipfelkonferenz verdient ihren Namen deshalb nicht nur aufgrund des Alpenpanoramas, sondern vor allem im Hinblick auf die Vielfalt und Tiefe der angebotenen Inhalte", erklärt Dr. Wieland Alge, CEO und Co-Founder von phion Information Technologies. "Wir freuen uns, die anwesenden Gipfelstürmer in Alpbach wieder mit einer Mischung aus spannenden Technologie- und Lösungssessions sowie informellen Kontaktmöglichkeiten und Programmpunkten zu begeistern."


Schwerpunktthema Endpoint-Security

Im Mittelpunkt der diesjährigen Gipfelkonferenz steht das Thema "Endpoint-Security". In verschiedenen Sessions und Vorträgen erfahren die Teilnehmer, wie Policy-Vorgaben durch Endpoint-Security-Clients verbindlich umgesetzt werden können. Ein weiteres wichtiges Element bilden aktuelle Entwicklungen im Bereich der WAN-Optimierung.

Wie bereits in den vergangenen Jahren ist der erste Veranstaltungstag, der 20. Mai 2007, den Partnern von phion vorbehalten. Dort werden Vertriebspartner für außergewöhnliche Leistungen in der Zusammenarbeit mit phion ausgezeichnet.

Weitere Informationen zur Veranstaltung und Anmeldung sowie die Agenda finden Sie im Internet unter: http://www.phion.com/gk07/.

Zeichen, ohne Leerzeichen: 1.849
Zeichen, mit Leerzeichen: 2.104

Kontakt

phion AG
Eduard-Bodem-Gasse 1
A-6020 Innsbruck
Telefon: +43 (508) 100
Constanze Liebenau
phion AG
Vera M. Sander
shortways communications
Social Media