Multi-Plot auf der techtextil vertreten

(PresseBox) (Bad Emstal, ) Die Fachmesse techtextil präsentiert in wenigen Wochen wieder das gesamte Spektrum der technischen Textilien. Auch Multi-Plot nutzt wieder einmal diese internationale Arena, um seine neusten Innovationen, Drucklösungen und Möglichkeiten zu präsentieren. Was derzeit im digitalen Textildruck-Bereich angesagt ist, wird von dem Textildruck-Spezialist gezeigt. Sowohl der Workflow des Direktdrucks als auch der des Sublimationstransfers wird auf dem Multi-Plot Stand zu betrachten sein. Demnach wird die neuste Errungenschaft, die Textildruckmaschine d.gen Teleios V8, präsentiert, die in nur einem Arbeitsgang farbbrillante, waschfeste und UV-beständige Textildrucke mit perfektem Durchdruck produzieren kann. Mit 187 cm Druckbreite, acht Piezo-Druckköpfen, einer max. Druckgeschwindigkeit von bis zu ca. 50 qm pro Stunde, einer integrierten und völlig geschlossenen Fixiereinheit sowie einer speziellen Absaugeinheit ist diese Druckmaschine ein echtes Vorzeigemodell und äußerst produktiv. Parallel dazu zeigt Multi-Plot den Sublimationstransfer mit Hilfe eines HeatJet 75 evo. Vorab bedrucktes Transferpapier (Jetcol) wird in dieser Heißtransfermaschine mit verschiedensten Materialien, wie z.B. Teppich, Displaystoff oder Filz transferiert und fixiert. Durch diesen Prozeß des Sublimationstransfers wird eine langfristige Waschfestigkeit und Haltbarkeit für den Innen- und Außenbereich erzielt. Mit diesen beiden Druckverfahren ist es also möglich, Motive, Designs oder Werbebotschaften auf unterschiedlichste Textilien zu vervielfältigen. Großformatige Fahnen, Banner, Dekorationsmaterialien, Kleidungsstücke, Möbel, Fußmatten oder Homefashion lassen sich somit produzieren.

Überzeugen Sie sich von den Möglichkeiten des digitalen Textildrucks und besuchen Sie den Multi-Plot Messetand D18 in Halle 3.0.

Kontakt

Multi-Plot Europe GmbH
Industriestraße 1-3
D-34308 Bad Emstal
Tanja Enderlein
Multi-Plot Europe GmbH
Werbung, Marketing, Öffentlichkeitsarbeit
Social Media