Es ist jetzt leichter eine travel-domain zu registrieren

ICANN Registrar Secura macht die "paperwork" für die Kunden
ICANN Registrar Secura: (PresseBox) (Koeln, ) Wenn Sie ein Teil der Reisebranche sind, sollten Sie sich für die Registrierung von travel-domains interessieren, da Verbraucher und Fachleute in Zukunft auch Ihr Angebot unter .travel suchen werden.

Hans-Peter Oswald von domainregistry.de erklärt: "Die travel-domain wird die internationale Online-Gemeinschaft für die Reisebranche sein."


Tralliance wird jedem angemeldeten Registranten von travel-Domains im Katalog der Reisebranchen mit seiner Domain veröffentlichen. Das Verzeichnis wird eine globale Online-Quelle von Reisendaten sein und ist durch Tralliance entwickelt worden. Das travel-Verzeichnis wird erlauben, dass ein Verbraucher in über 1400 relevanten Kategorien sucht, die alle Facetten des Reisens abdecken:
Reiseziele, Transport und Dienstleistungen. Dieser Katalog ist der erste Katalog einer Top Level Domain und unterscheidet dadurch die travel-domain von allen anderen TLDs. Nicht in dem Katalog verzeichnet zu sein, kann zu Umsatzeinbussen Ihrer Firma in der Zukunft führen.

Da die travel-domain eine exclusive Domain ist, müssen Sie beweisen, daß Sie der internationalen Reisebranche angehören. Alle potenziellen Bewerber einer travel-domain müssen authentifiziert werden und erhalten nach der Authentifizierung eine sogenannte "UIN" von Tralliance.

ICANN Registrar Secura übernimmt für die Kunden die Bewerbung um die travel-domain und macht alle "paperwork". Dadurch ist es erheblich leichter geworden, eine travel-domain zu registrieren.

Marc Mueller

https://www.domainregistry.de/...

Kontakt

Secura GmbH
Frohnhofweg 18
D-50858 Koeln
Hans Peter Oswald
Geschäftsführer

Bilder

Social Media