EDISON-Rückfahrsysteme stärken Fahrzeugen den Rücken

Produktreihe von LUIS Multimedia steht für große Professionalität und hohe Qualität
Rückfahrsysteme der Marke EDISON (PresseBox) (Hamburg, ) Seit März dieses Jahres vertreibt die Kroja Sicherheitstechnik GmbH unter http://www.kroja.de/ exklusiv die Rückfahrsysteme der Marke EDISON. Die EDISON-Geräte sind vor allem für den professionellen Einsatz bei LKWs, Nutzfahrzeugen, landwirtschaftlichen Maschinen und Rettungsfahrzeugen vorgesehen. Die EDISON Systeme aus dem Hause LUIS Multimedia stehen für sehr hohe Qualität und entsprechen schon jetzt den gesetzlichen EG Richtlinien von 2010.

Was im Rücken und im toten Winkel geschieht lässt sich oft schlecht einsehen. Vor allem bei Großfahrzeugen wie LKWs, Nutzfahrzeugen, landwirtschaftlichen Maschinen und Rettungsfahrzeugen fällt das Rückwärts fahren ohne Hilfe oft schwer. Rückfahrsysteme sind hier längst kein Luxus mehr, sondern ein verantwortungsbewusster Beitrag zu mehr Sicherheit im Straßenverkehr. Seit dem 1. Januar 2007 sind Rückfahrsysteme innerhalb der EU bei allen Neufahrzeugen mit einem Gesamtgewicht über 3,5 Tonnen Pflicht. Ab Januar 2010 soll das Gesetz auch für Fahrzeuge unter 3,5 Tonnen verpflichtend werden.

Bei einem Rückfahrsystem werden eine Kamera im hinteren Teil des Fahrzeugs und ein Monitor im Cockpit angebracht. Beim Einlegen des Rückwärtsganges schaltet sich das System automatisch ein und ermöglicht dem Fahrzeuglenker einen ausgezeichneten Blick nach hinten. Professionelle Rückfahrsysteme zeichnen sich besonders durch eine exzellente Bildqualität, sowie eine hohe Qualität aus. Hochwertige Kameras sorgen für eine gute Sicht selbst bei schwierigen Lichtverhältnissen. Einer der Marktführer für Seiten- und Rückfahrsysteme ist LUIS Multimedia mit seiner Marke EDSION.

Die Rückfahrsysteme der EDISON-Reihe stehen für hohe Qualität, werden von Hand gefertigt und vor der Auslieferung im Langzeittest geprüft. Kunden bekommen auf die Systeme 36 Monate Garantie. Die Systeme EDISON 702 und 704 beispielsweise sind mit einem Sensor zur automatischen Kontrast- und Helligkeitsregelung des Monitors bei Sonneneinstrahlung ausgestattet. Auf Wunsch gibt es die Geräte auch mit bis zu vier Kameras, die gemeinsam auf einem Bildschirm angezeigt werden können. Des Weiteren sind die Systeme salzwasserfest und besitzen eine aktive Nachtsichtkamera der Schutzklasse IP68. Allen Kunden bietet die LUIS Multimedia einen schnellen und professionellen „Vor Ort Service“.

„Das Thema Rückfahrsysteme wird in Deutschland noch ziemlich vernachlässigt. Das neue EU-Gesetz vom Anfang dieses Jahres ist bisher kaum bekannt. Wir sind mit unserer Produktreihe EDISON hier absolut up-to-date. Unsere Systeme entsprechen schon jetzt den gesetzlichen EG Richtlinien von 2010“, erklärt Robert Kronfeld, Geschäftsführer von KROJA Sicherheitstechnik GmbH (Hauptdistributor von LUIS Multimedia).

Kontakt

Kroja GmbH
Bredenbekhörn 34
D-22397 Hamburg
Jan Luis
KROJA Sicherheitstechnik GmbH

Bilder

Social Media