MusicGenome auf Kiosk-Europe Expo 2007: Kundenservice auf Basis des persönlichen Geschmacksprofils am Point-of-Sale

Smart-Multi-Terminal erkennt den Geschmack des Käufers und sorgt so für Absatzsteigerung
(PresseBox) (Ramat Gan, ) MusicGenome ist vom 8. bis 10. Mai auf der Kiosk Europe Expo in Halle 1, Stand 4D.50 vertreten. Auf der weltweit größten Fachmesse und Konferenz für den Self-Service-Bereich können sich Besucher über die Zukunft des Kundenservice und die Bedeutung von Kiosk-Lösungen am Point-of-Sale informieren. MusicGenome stellt dort in Kooperation mit IBM seinen Smart-Multi-Terminal vor, der bereits seit einigen Jahren mit nachweisbarem Erfolg für verbesserte Kundenbindung und Absatzsteigerungen von bis zu 20 % in großen Elektroeinzelhandelsketten zum Einsatz kommt. Die spezielle Lösung des Smart-Multi-Terminals erkennt den persönlichen Musik- oder Filmgeschmack des Kunden und spricht daraufhin inhaltsübergreifend Cross-Content-Empfehlungen mit einer Treffsicherheit von 80% aus.

Smart-Multi-Terminals von MusicGenome ermöglichen eine interaktive Kommunikation mit Kunden. Das Terminal bietet einen Überblick über das gesamte Entertainment-Angebot (Musik, Musik-DVDs, DVD-Filme, Hörbücher und PC-Spiele) zum Reinschauen und -hören. Gleichzeitig wird das persönliche Geschmacksprofil des Kunden erkannt und verfeinert, sodass weitere Produkte gezielt empfohlen werden können.

Der Smart-Multi-Terminal funktioniert dabei weitgehend wie ein hochqualifizierter Verkäufer. Er kommuniziert mit jedem Kunden auf persönlicher Ebene und empfiehlt umgehend Produkte, die auf den persönlichen Geschmack des Kunden zugeschnitten sind. Dieses persönliche Geschmacksprofil wird durch die patentierte Technologie von MusicGenome, welche auf KI basiert, erstellt. Zur Auswahl stehen dann nicht nur Musiktitel, sondern inhaltsübergreifend auch Filme, Hörbücher oder PC-Spiele. Dabei erkennt das System nachweislich 80% des Geschmacks des Kunden. Als Zusatzfunktionen steht noch eine klassische Eingabemaske für die erweiterte Suche nach Komponenten wie Interpret, Genre, Stimmung, Musikinstrument und Barcode-Scans zur Verfügung. Mit der Cross-Plattform-Technologie können Kunden ihr Profil auch via Internet sowie Mobiltelefon erstellen bzw. einsehen und werden im folgenden Schritt zum nächsten POS geleitet.

Die Kiosk Europe Expo ist Paneuropas einzige Austauschplattform für Self-Service-Lösungen. Diese werden mittlerweile immer häufiger eingesetzt, um bei einem ständig wachsenden Angebot (Content Explosion) von Medien das Verkaufspersonal zu entlasten, aber auch, um sich besser auf Kunden einzustellen und so die Kundenbindung und -findung zu verbessern. Die Smart-Multi-Terminals von MusicGenome berücksichtigen genau diese Anforderungen und stoßen bei den Kunden am Point-of-Sale nachweislich auf eine sehr hohe Akzeptanz. Die MusicGenome Smart-Multi-Terminals werden schon seit einigen Jahren erfolgreich europaweit und in Deutschland bei Media Markt und Saturn eingesetzt.

Weitere Informationen: www.kioskeurope-expo.com.

Kontakt

Music Genome
33 Hayetzira st.
IL-52521 Ramat Gan
Arvid Loppe
MusicGenome Deutschland GmbH
Geschäftsführer
Tami Parizat
MusicGenome
VP Products & Marketing / Ansprechpartner international
Olaf Heckmann
Sprengel & Partner GmbH
Social Media