Die Imation Odyssey™ Infinite Storage – wechselbare Festplatten Lösung jetzt mit EMC Retrospect Software

Anwenderfreundliche Backup-Lösung für den Entry-Level Bereich
Über die Docking Station wird auf die Odyssey Cartridge zugegriffen (PresseBox) (Neuss, ) Imation hat die Verfügbarkeit der neuen Odyssey™ Lösung bekannt gegeben, einer auf 2,5-Zoll SATA Festplatte basierenden Speicherlösung für den Entry-Level Bereich. Die wechselbaren Festplattencartridges sind in Kapazitäten von 40 GB, 80 GB und 120 GB erhältlich. Die Cartridges werden über eine externe Docking-Station mit dem Rechner verbunden. Zukünftige interne Versionen werden für 5,25 Zoll Half-Height, 3,5 Zoll Full-Height sowie Slimline Drive Bays verfügbar sein.

„Für den Transport großer Dateien benötigten wir eine Lösung, die gleichzeitig anwenderfreundlich, zuverlässig und portabel sein musste“, erklärt Joe Ertl, Eigentümer der E/B Productions, ein Produktionsunternehmen für Schulungsvideos. „Imations Odyssey Technologie ist eine solide, wechselbare Speicherlösung, die uns erlaubt, unsere Projekte schnell, unkompliziert und kostengünstig zu transportieren.“

Die Odyssey™ Cartridges sind besonders robust konstruiert und verfügen über ESD (Schutz vor elektrostatischer Entladung), um Datenverluste auf Grund von Erschütterungen und statischer Aufladung beim Transport zu verhindern. Die Technologie ist aufwärts- und abwärtskompatibel und mit einer stabilen Connector-Verbindung ausgestattet.

Die im Paket enthaltene anwenderfreundliche EMC Retrospect Software ermöglicht schnelle Backups, akkurate Restores und vollständiges Disaster Recovery. Darüber hinaus garantiert die AES Encryption, dass sensible Daten sicher geschützt werden können.

„Effektiver Datenschutz wird für Anwender immer wichtiger“, erklärt John Palmer, Head of Business Operations für SMB Produkte, EMC. „Die Kombination von Imations Odyssey Lösung mit der preisgekrönten EMC Retrospect Software bietet Anwendern eine leicht anzuwendende Backup-Lösung und wirkungsvollen Datenschutz.“

Peter-Paul von Heesewijk, Imation EMEA Business Manager, Growth Initiatives, ergänzt: „Die Verfügbarkeit der Odyssey Lösung stärkt Imations Position bei wechselbarem Festplattenspeichern und unterstreicht unser Engagement bei der Entwicklung und Herstellung von Speicherlösungen für die verschieden Segmente.“

Die externe Docking Station mit USB 2.0 Interface, einer Imation Odyssey™ Cartridge und EMC Retrospect® Software für Backup und Recovery sind je nach Cartridge-Kapazität zu einer unverbindlichen Preisempfehlung von 239,00 Euro mit 40 GB Cartridge bis 359,00 Euro mit 120 GB Cartridge im Bundle verfügbar. Weitere Informationen über Odyssey™ unter www.imation.de.

Kontakt

Imation Corp.
1 Imation Way
USA-55128-34 Oakdale, Minnesota
Michael Jurischka
mediaconnect
Alexandra Igla
Imation Deutschland GmbH

Bilder

Social Media