Solquest und Rodata - gemeinsamer Auftritt als Komplettanbieter für mobile Lösungen

Software, Hardware und Beratung für Mobile Computing aus einer Hand
(PresseBox) (Waldbronn (D)/Dübendorf (CH), ) Die Solquest Consulting GmbH und die Schweizer Rodata Group werden zukünftig noch enger zusammen arbeiten. Mit dem Spezial-Know-how der beiden Unternehmen im Bereich Mobile Computing und automatische Identifikation erhalten die Kunden Komplettlösungen aus einer Hand: Solquest als Spezialist für mobile Softwaretechnologien, Prozesse und entsprechende Beratungsleistungen - auch mit eigenen mobilen Softwarelösungen - und Rodata als herstellerunabhängiger Experte für computergestützte automatische Identifikations- und Drucksysteme sowie für Geräte zur mobilen Datenerfassung und für Funk- und WLAN-Lösungen.

Der Zusammenschluss ist das Ergebnis erfolgreicher gemeinsamer Projekte im letzten Jahr: Unter anderem die Anbindung von Kommissionierwagen als mobile Lösung mit der Middleware SAPConsole bei ABB Schweiz, einem Lösungsanbieter im Bereich Energie- und Automationstechnik für Versorgungs- und Industrieunternehmen.

Zu Beginn der gemeinsamen Ausrichtung steht die themenorientierte Neuorganisation der entstehenden Gruppe in Kompetenz-Zentren, die das vorhandene Know-how und die Stärken der Unternehmen bündeln. Solquest wird künftig das zentrale Kompetenz-Zentrum für Software- und Prozessberatung, daneben sollen weitere Zentren für Hardware wie Barcodescanner und Drucker, für WLAN-Systeme, Security im WLAN, RF-ID-Systeme usw. eingerichtet werden. Die Umstrukturierung wird spätestens zum Ende des dritten Quartals abgeschlossen sein, laufende Projekte bleiben davon unberührt.

Die Projektarbeit wird sich zunächst verstärkt auf den deutschsprachigen Raum erstrecken (D/A/CH), in dem Rodata in Dübendorf und Lausanne (Schweiz), in Graz (Österreich) sowie in Neuss (Deutschland) Niederlassungen unterhält, Solquest ist in Deutschland mit Standorten in Waldbronn und Sulzbach vertreten.
Mit insgesamt rund 80 Mitarbeitern hält die Gruppe genügend Ressourcen bereit, um als Komplettanbieter auch für größere Projekte gerüstet zu sein.

Die Solquest Consulting GmbH wurde 1996 gegründet und beschäftigt heute 23 Mitarbeiter. Im Geschäftsjahr 2002 erwirtschaftete Solquest einen Umsatz von 2,2 Mio. Euro. Neben dem Hauptsitz in Waldbronn besteht eine Geschäftsstelle in Sulzbach.
Solquest ist als Software- und Beratungsunternehmen in den Bereichen SAP Beratung, Mobile Computing und Supply Chain Managemen, tätig. Große Softwareeinführungsprojekte unterstützt das Softwarehaus durch Projektcoaching und -controlling.
Außerdem verfügt Solquest mit der Produktfamilie "mSolutions" über mobile Lösungen für die Auftragserfassung im Außendienst, das Erfassen von Bestellungen, Wareneingängen und Inventurdaten in Handelsfilialen und die Lieferempfangsbestätigung beim Kunden vor Ort. Die mobilen Lösungen sind alle in Java programmiert und somit plattformunabhängig, das Betriebssystem ist Windows CE. www.solquest.de

Die Rodata AG ist seit über 25 Jahren in den Bereichen Mobile Computing und Automatic Identification tätig. Dazu zählen Scanning- und Druckerlösungen, mobile Datenerfassung, Datenfunksysteme und RF-ID. Dabei liegt der Schwerpunkt in Lösungen für Lager/Logistik, Transport, Service, Healthcare und Dienstleistung.
Mit über 50 Mitarbeitern ist Rodata an drei Standorten in der Schweiz (Dübendorf, Lausanne) und Österreich (Graz) vertreten. www.rodata.ch


Bei Abdruck Belegexemplar erbeten



Pressekontakt:

SOLQUEST
Consulting GmbH

Im Ermlisgrund 8
D-76337 Waldbronn
Telefon 07243-3760-0
Telefax 07243-3760-77
www.solquest.de
info@solquest.de

Verantwortlich für die
Öffentlichkeitsarbeit:

Claudia Thiel
Marketing
Telefon: 07243-37600
Fax: 07243-376077
Claudia.thiel@solquest.de

Ralf M. Haaßengier
PRX PRagma Xpression
Kalkhofstraße 5
70567 Stuttgart
Telefon 0711/71899-03/04
Telefax 0711/71899-05
ralf.haassengier@pr-x.de
www.pr-x.de






Kontakt

Solquest Consulting GmbH
Im Ermlisgrund 8
D-76337 Waldbronn
Social Media