PSI präsentiert neues Kundeninformationssystem und integrierte Ticketing- und Telematiklösungen auf der UITP in Helsinki

(PresseBox) (Berlin, ) Das Berliner PSI-Tochterunternehmen PSI Transcom GmbH präsentiert vom 21. bis 24. Mai 2007 auf der UITP Mobility & City Transport Exhibition in Helsinki auf dem Stand der Höft & Wessel AG in Halle 3 neben einem neuen Kundeninformationssystem (KIS) integrierte Ticketing- und Telematiklösungen.

PSItraffic wird derzeit bei der Rhätischen Bahn, der größten Schweizer Privatbahn, eingeführt. Das Kundeninformationssystem liefert zukünftig auf den Bahnhöfen über TFT-Anzeiger neueste Informationen und bietet erstmalig die Möglichkeit, die Informationsanzeiger für zusätzliche Kunden- und Marketingaktivitäten einzusetzen. Durch die Anwendung moderner Web-Technologien können neben wichtigen Zuginformationen auch Videos und aktuelle Nachrichten oder Wettervorhersagen angezeigt werden. Zudem wird über Voice-over-IP eine direkte Kommunikation zwischen Fahrgast und Leitstelle ermöglicht. Darüber hinaus erhalten Fahrgäste mit eingeschränktem Sehvermögen ihre Zuginformationen über eine Vorlesefunktion. Durch automatisierte Beschallung von Bahnsteigen werden die Fahrgäste zusätzlich akustisch informiert. Dieses innovative Projekt ist in seiner Kundenorientierung einmalig und steigert die Attraktivität des Angebots der Rhätischen Bahn in der Touristenregion Graubünden.

Zusammen mit der Höft & Wessel AG zeigt die PSI Transom GmbH die Anbindung ihres mandantenfähigen Leitsystems PSItraffic/Regio mit mobilen und kompakten Bordrechnern. Die beiden Unternehmen haben bereits im Januar 2006 eine strategische Zusammenarbeit im Bereich Verkehrssysteme vereinbart. Kunden erhalten dadurch ein Gesamtsystem, in dem marktführende Ticketing- und Telematiksysteme vereint werden.

Kontakt

PSI Aktiengesellschaft für Produkte und Systeme der Informationstechnologie
Dircksenstr. 42-44
D-10178 Berlin
Karsten Pierschke
Investor Relations und Kommunikation
Leiter IR und Kommunikation
Social Media