Walter Visuelle PR kommuniziert für CityBoomer

Pressearbeit für Digital-Signage-Lösung übernommen
Macht PR für Digital Signage: Markus Walter, Geschäftsführer von Walter Visuelle PR, Wiesbaden. (PresseBox) (Wiesbaden, ) Die Wiesbadener PR-Agentur Walter Visuelle PR kommuniziert jetzt für die Digital-Signage-Lösung „CityBoomer“. Der CityBoomer ist ein schlüsselfertiges System des gleichnamigen Anbieters aus Bad Camberg, auf dem im Handel, an stark frequentierten Plätzen und in Wartezonen auf geeigneten Bildschirmen Werbespots abgespielt und so starke Kaufreize geweckt werden können. Walter Visuelle PR übernimmt die komplette Pressearbeit für das Produktpaket, welches aus Hard- und Softwarekomponenten sowie aus Rechenzentrumsdienstleistungen besteht. Die Kommunikationsstrategie ist image- und absatzfördernd angelegt und konzentriert sich vor allem darauf, neue Funktionalitäten sowie erfolgreiche Projekte vorzustellen. Teil der PR-Strategie ist dabei unter anderem, Vertriebspartner für die Lösung zu gewinnen. Neben klassischen Pressetexten hat die PR-Agentur der CityBoomer GmbH auch ihre Unterstützung in Visueller PR zugesagt und wird den Medien auch geeignetes Bildmaterial zur Verfügung stellen wie aussagekräftige Fotos, Collagen und Grafiken.

„Digital Signage ist in Deutschland noch kaum etabliert. Wie aktuelle Studien gezeigt haben, ist der Effekt, den Kunden direkt dort zu beeinflussen, wo er seine Kaufentscheidung fällt, jedoch sehr hoch. Im Vergleich zu klassischer POS-Werbung sind die Möglichkeiten der Werbung mit digitalen Medieninhalten nahezu grenzenlos. Es gibt unzählige Einsatzbereiche für jede beliebige Branche“ erläutert Markus Walter, Geschäftsführer der PR-Agentur die derzeitige Marktsituation des neuen Beratungskunden. „Was uns überzeugt, ist der hohe Nutzen von CityBoomer sowohl für den Verkäufer als auch für den Kunden bei einem bemerkenswerten Preis-Leistungs-Verhältnis.“

Kontakt

Walter Visuelle PR GmbH
Rheinstraße 99
D-65185 Wiesbaden
Leonie Walter
Pressearbeit

Bilder

Social Media