iTAC gewinnt catem DEVELEC als Neukunden

iTAC.MES.Suite überwacht und steuert zukünftig die Produktion von Elektronikmodulen für PTC Zuheizsystemen der catem DEVELEC GmbH & Co. KG
(PresseBox) (Dernbach, ) Die iTAC Software AG, Hersteller von MES-Standardsoftware mit Kernkompetenz im Bereich active Traceability für die diskrete Fertigung, hat mit catem DEVELEC einen weiteren Automotive Kunden für seine iTAC.MES.Suite gewonnen. Als europaweit führender Entwickler und Hersteller von Elektronikmodulen für PTC Zuheizsysteme und Steuergeräte für die KFZ-Leistungselektronik bettet catem DEVELEC die iTAC.MES.Suite in die Überwachung und Qualitätssteuerung der Produktion ein.

Für die komplexe Fertigung von elektronischen Steuergeräten und Modulen mit Schwerpunkt KFZ Leistungselektronik bindet DEVELEC seine neue SMT (Surface Mount Technology) Fertigung samt SPS gesteuerter Endmontage an die iTAC.MES.Suite an. Hierbei werden sowohl alle Produktionsschritte angebunden als auch die bestehende ERP Lösung über eine Schnittstelle von Fa. ASOPA integriert. Die MES-Suite von iTAC ermöglicht catem DEVELEC somit eine active Traceability. Bedingt durch bidirektionale Integrationen sowohl zu den Fertigungs- und Testequipment als auch zum ERP System, ist eine 100% Rückverfolgbarkeit der seriennummernbehafteten Baugruppen und Produkte von der Rohmaterialcharge bis zu betroffenen Endprodukten gewährleistet. Ebenso werden sämtliche Produktionsschritte vom Wareneingang bis Warenausgang dokumentiert und eine Steuerungs- und Auswertemöglichkeit in Echtzeit ermöglicht.

Ein zentraler Punkt bei der Entscheidung für iTAC war die Möglichkeit der aktiven Prozessverriegelung, welche ein direktes Erkennen von Produktionsfehlern und Qualitätsabweichungen bietet. Auf diese Weise wird die Weiterverarbeitung nicht konformer Baugruppen entlang der Fertigungslinie sofort unterbunden. Somit ist sichergestellt, dass im Rahmen der Zero PPM Strategie von catem DEVELEC, nur vorgabenkonforme und geprüfte Produkte ausgeliefert werden.



Über catem DEVELEC
Das Kerngeschäft der catem DEVELEC ist die Entwicklung und Fertigung von elektronischen Komponenten für die Automobil-Erstausrüstung. Schwerpunkt der Tätigkeiten von catem DEVELEC ist die kundenspezifische Entwicklung von Steuergeräten für die Kfz-Leistungselektronik. Das Besondere dabei ist die Kompetenz im EMV- und bordnetzgerechten Schalten hoher Ströme. Ein weiterer Schwerpunkt liegt in der Erstellung der zugehörigen Software für Mikrocontroller, inklusive der Kommunikation über LIN- oder CAN-Bus.

Die catem DEVELEC GmbH & Co. KG ist ein Unternehmen der catem Gruppe die aus einem Joint Venture der DBK und Eberspächer entstanden ist. catem ist europaweit Marktführer für elektrische Zuheizer, die zum Ausgleich des Heizdefizits bei verbrauchsoptimierten (Diesel)-Personenkraftfahrzeugen zum Einsatz kommen. Das Kerngeschäft ist die Entwicklung, Fertigung und der Vertrieb von elektrischen Heizsystemen für die Automobil-Erstausrüstung. Firmensitz ist Herxheim/Pfalz.
http://www.develec.del

Kontakt

iTAC Software AG
Aubachstraße 24
D-56410 Montabaur
Michael Fischer
Marketing & Communications
Leiter Marketing & Kommunikation
Social Media