insiders und fme - neue Partnerschaft im Bereich Wissensmanagement

Firmenlogo insiders (PresseBox) (Braunschweig / Mainz, ) Die insiders Wissensbasierte Systeme GmbH, eine Tochter der SCHUFA Holding AG, und die fme AG geben heute ihre Kooperation im Bereich Wissensmanagement bekannt.

„Bei der Entwicklung von Lösungen für unsere Kunden werden verstärkt Aspekte des Wissensmanagements und der intelligenten Suche nachgefragt“, erklärt Frank Mittelstaedt, stellvertretender Vorstandsvorsitzender der fme AG. „insiders als Partner zu gewinnen, hat für uns zwei wichtige Gründe: Spitzentechnologie und knapp 30 Jahre Erfahrung auf dem Gebiet der Künstlichen Intelligenz. Besonders das Produkt mindaccess hat uns gut gefallen, weil es „out-of-the-box“ die wichtigsten Anforderungen an intelligente Suche und Klassifikation abdeckt“, fährt Mittelstaedt fort.
Auch für insiders ist die Partnerschaft ein Gewinn, wie Thomas Krämer, Geschäftsführer von insiders, erläutert: „Mit der fme AG als deutschlandweit führendem Beratungs- und Implementierungshaus für ECM-Lösungen auf Basis von EMC Documentum gewinnen wir einen renommierten Partner. Insbesondere die breite Expertise bei anspruchsvollen und internationalen Projekten macht die Partnerschaft mit der fme reizvoll. Hier sehen wir gute Möglichkeiten, das Angebot der fme AG sinnvoll abzurunden.“

über insiders
insiders Wissensbasierte Systeme GmbH, Mainz, ist seit 1980 als Softwareunternehmen spezialisiert auf die Entwicklung von Lösungen zur automatisierten Erschließung und Verarbeitung von Wissen. Schwerpunkte sind dabei Risikomanagement, Wissensmanagement sowie Automatisierung von Geschäftsprozessen bei Finanzdienstleistern. insiders ist ein Tochterunternehmen der SCHUFA Holding AG und beschäftigt zurzeit 39 Mitarbeiter.

Kontakt

fme AG
Wolfenbütteler Straße 33
D-38102 Braunschweig
Silvia Ohrmann
Marketing Specialist
Pressekontakt
Mathias Walter
Mitglied der Geschäftsleitung

Bilder

Social Media