Adobe unterstuetzt Filmnachwuchs in Cannes Reel Ideas Studio-Projekt bringt globale Video-Community zusammen

(PresseBox) (München, ) Adobe Systems arbeitet gemeinsam mit der Vancouver Filmhochschule und Intel am Reel Ideas Studio, einem globalen Projekt, in dessen Rahmen Nachwuchs- und professionelle Filmemacher waehrend der 60. Internationalen Filmfestspiele in Cannes zusammengebracht werden sollen. Zum Programm des Reel Ideas Studio gehoeren zwei Wettbewerbe für Dokumentarfilme, für die sich Interessenten bis zum 16. Mai online unter www.reelideasstudio.com registrieren koennen. Beitraege koennen im Flash-Format nach der Anmeldung bis zum 23. Mai eingereicht werden, die Preistraeger werden am 24. Mai vorgestellt. Zusaetzlich unterstuetzen Adobe und Intel gemeinsam das Programm für Nachwuchsfilmer und den Wettbewerb des Amerikanischen Pavillons in Cannes. Mehr als 40 Studierende von über 30 Hochschulen aus Nordamerika, Großbritannien, Asien und Suedamerika werden sich vor Ort in verschiedenen Teams am Wettbewerb beteiligen.

Weitere Informationen zum Wettbewerb und den Aktivitaeten von Adobe waehrend des vom 16. bis zum 27. Mai in Cannes stattfindenden Filmfestivals finden Sie in der englischen Original-Pressemitteilung.

Kontakt

Adobe Systems GmbH
Georg-Brauchle-Ring 58
D-80992 München
Adobe Customer Information Center
Deutschland
Stefan Weigl
Fink & Fuchs Public Relations AG
Social Media