Oberberg-Online startet mit The-OutScope.com in die nächste Runde

Startoberfläche des MMOG The OutScope (PresseBox) (Gummersbach, ) Nachdem Oberberg-Online um den Entwickler Johannes Lerch ihr Browserspiel www.the-outscope.com gelauncht haben, wurde heute der Termin für einen erneuten Start bekannt gegeben: Am 20. Mai wird das Echtzeit-MMOG mit zahlreichen Neuerungen aufwarten.

Bei "The OutScope" handelt es sich um ein Echtzeitstrategie-Spiel zur Zeit des 2. Weltkriegs. Die Spieler erforschen Technologien, die sie im Verlauf des Spiels verwenden können. Einheiten wie Soldaten, verschiedene Panzertypen, Bunkeranlagen, Raketen usw. lassen sich entwickeln und dann Rekrutieren und Bauen. Die Basis kann so gegen Angreifer verteidigt werden oder man wird selbst aktiv und überfällt andere Basen und erbeutet die wichtigen Rohstoffe, die für die Weiterentwicklung notwendig sind.

Ein Betatester über die neue Version: „Die Trainingsmissionen sind komplett überarbeitet worden und wirken sich auf die Truppenmoral aus. So wird das Spiel realitätsnäher und macht noch mehr Spaß. Das ist für mich die beste Neuerung.“

Oberberg-Online ist durch zwei weitere Echtzeit-MMOGs in der Presse aufgefallen. Dabei handelt es sich um www.d-wars.com, ebenfalls einem Strategiespiel, das jedoch in der Zukunft spielt. D-Wars war das erste MMOG der Agentur und wird seit mehr als 5 Jahren ständig weiterentwickelt und betreut.

Das andere Browserspiel ist www.virtual-kicker.de, die erste Online-Bundesliga, in der Fußballfans ihren Verein am virtuellen Kickertisch unterstützen können, um so um die Meisterschaft in der Online-Bundesliga zu spielen.

Kontakt

Oberberg-Online Informationssysteme GmbH
Dr. Ottmar-Kohler-Str. 1
D-51643 Gummersbach
Frank Sczepurek
Geschäftsführung
Geschäftsführer

Bilder

Social Media