Panel-PC mit CAN-BUS

PPC931x-TFT-2 Kopie (PresseBox) (Teltow, ) Mit der Bezeichnung „PPC-9312 oder PPC-9315“ erweitert die Fa. INCOstartec GmbH Ihre Panel-PC Familie mit CAN Controller SJA1000.

Das OEM- Bedien- und Steuergerät stellt den kostengünstigen Einstieg in die Grafikwelt dar. Der zum Einsatz kommende Mikro-controller EP9312/15 von Cirrus Logic weist neben dem 200MHz ARM920T Kern eine Vielzahl an Peripherien auf.

Die CPU ist mit einem CoProzessor und einem Graphic Beschleuniger ausgestattet.

Der Panel-PC bietet bis zu 128MB SDRAM und bis 64MB Flash on Board. Ein Compact Flash-Slot und EIDE Schnittstelle erweitert die Flexibilität. Es lassen sich über TTL oder LVDS unterschiedliche Displays von QVGA bis XGA in TFT technologie anschliessen.

Der on Board befindliche Touch-Controller unterstützt 4 bis 8 Draht Touchscreen.

Ein ebenfalls integrierter Backlight-Inverter für CCFL- oder LED-Hintergrundbeleuchtung ist on Board. Für den industriellen Einsatz besitzt der Panel-PC folgende Schnittstellen: 3x RS232/485, 3x USB2.0 12MBit/s Host, SPI-, I²C-BUS, 8x8 Matrix Keyboardcontroller oder auch als 8x8 dig. IN/OUT Schnittstelle nutzbar, AC97 Sound IN/OUT und ein Ethernet 10/100MBps für LAN. Als Standard BASIC wird der „PPC-9312“ mit 5,7 Inch TFT angeboten.

Der Stromsparende Panel-PC kann in ein Boardnetz von DC 12-48V bei ca. 8 Watt eingesetzt werden. Die Beriebsysteme embedded Linux 2.4 oder 2.6 und Windows CE 5.0 inklusive der Treiber für die on-Board Schnittstellen sind vorhanden.

Unter Win CE5.0 ist es möglich die Displayanzeige um 90° zu drehen, so dass auch eine Darstellung in Hochkant-Format möglich ist.

Die Einsatzgebiete, wie z.B. die Gebäudeautomatisierung, Zeiterfassung BDE, Automatisierung, Bedienen, Beobachten, Datenlogger, Messgeräte, Vernetzung, Touch-Panel, POS-Terminals oder auch als Thin Client Terminal Lösungen sind im Alltag unserer Kunden zu sehen.

Kontakt

INCOstartec GmbH
Rheinstraße 17
D-14513 Teltow
Schink
Marketingleitung

Bilder

Social Media