„Das System mit dem größten Potenzial“

(PresseBox) (München, ) Die Firmengruppe vom Hofe, Altena/Sauerland, die designfunktion GmbH, München, und die Greenwood Trading AG, Pfäffikon (CH), haben sich für den Einsatz von Semiramis entschieden. Ausschlaggebend zugunsten des ERP2-Systems waren die moderne Technologie und Ergonomie sowie die Möglichkeiten der flexiblen Prozessgestaltung. Gewonnen wurden die Neukunden von den Semiramis-Vertriebspartnern A-MEA, Baumgart, Kegelmann und SoftM.

Multisite-Funktion für Intercompany-Prozesse Die Semiramis-Partner DV-Beratung Baumgart und Kegelmann AG konnten in enger Zusammenarbeit die vom Hofe Unternehmensgruppe als neuen Kunden gewinnen. Die Unternehmen der vom Hofe Gruppe zählen zu den führenden Herstellern in den Bereichen Drahtzieherei und Drahtseilerei, textile Anschlagmittel sowie Fertigung von Rippenstreckmetall in Deutschland. Bei der Unternehmensgruppe wird Semiramis mit 80 Concurrent-User-Lizenzen als Multisite-Imple-mentierung zum Einsatz kommen. Ausschlaggebend für die Entscheidung zugunsten von Semiramis waren, so Thorsten Wiewelhove, EDV-Bauftragter der vom Hofe Gruppe "das hervorragende Bedienkonzept, der generelle Leistungsumfang insbesondere im Bereich Multisite sowie die Flexibilität im Bereich BDE mit dem modernen XML-basierten Ansatz der DV-Beratung Baumgart.

Außerdem überzeugte die Projektarbeit während der verschiedenen Voruntersuchungen." Mit der Multisite-Funktionalität von Semiramis lassen sich die Geschäftsprozesse einer Unternehmensgruppe inklusive Inter-Company-Prozessen innerhalb einer Datenbank abbilden. Dadurch wird die Übersichtlichkeit erhöht und der Administrationsaufwand für eine komplexe Organisationsstruktur wesentlich reduziert. Semiramis wird bei vom Hofe in Verbindung mit der Finanzbuchhaltung DKS eingesetzt, die seit vielen Jahren das Rechnungswesen der Unternehmensgruppe unterstützt. Zur vom Hofe Gruppe gehören die Unternehmen Wilh. vom Hofe Drahtwerke GmbH, vom Hofe Kaltstauchdraht GmbH, Fröndenberger Drahtwerk GmbH, Drahtseilwerk Bremerhaven GmbH, Engelmann Drahtseilfabrik GmbH, Wadra GmbH und RSM Heitfeld Putz- und Bautechnik GmbH. Das Produktspektrum umfasst neben Stahl- und Eisendraht z.B. Stahldrahtseile in verschiedenen Festigkeiten und Konstruktionen, drehungsfreie und drehungsarme Hubseile für Mobilkräne und Turmdrehkräne, Zugseile für den Bergbau, Anschlagseile in verpresster und gespleißter Ausführung mit Tragfähigkeiten bis zu 250 Tonnen sowie Hebebänder und Rundschlingen mit Tragfähigkeiten bis 100 Tonnen. Die Produkte werden nach den höchsten Qualitätsanforderungen hergestellt. Insgesamt sind in der vom Hofe Unternehmensgruppe 350 Mitarbeiter beschäftigt. www.vom-hofe-draht.de Design-Experten wählen Semiramis Für den Einsatz von Semiramis als Warenwirtschaftslösung für Vertrieb, Einkauf, Logistik, Disposition und Kalkulation hat sich das Münchner Einrichtungshaus designfunktion entschieden.

Implementierungspartner ist die SoftM AG. Semiramis wird bei designfunktion mit 50 User-Lizenzen zum Einsatz kommen. Helmut Steinbühler, geschäftsführender Gesellschafter des Unternehmens, zu den Entscheidungsgründen für Semiramis: "In Semiramis ist mithilfe modernster Java-basierender Softwaretechnologie die Flexibilität und die Skalierbarkeit realisiert, die wir brauchen, um unsere Geschäftsprozesse optimal abbilden zu können. Die konsequente Ausrichtung an Internet-Technologie und die leichte Erlernbarkeit sind weitere Argumente für das Produkt. Für den Einführungspartner SoftM spricht die seit vielen Jahren bestehende Zusammenarbeit im Hardwarebereich sowie bei der Finanzbuchhaltung DKS, die - integriert in Semiramis - weiterhin zum Einsatz kommen wird. Außerdem überzeugten die mit unserem ERP-Projekt befassten SoftM-Mitarbeiter durch hohe Fachkompetenz." Die 1981 gegründete designfunktion Gesellschaft für moderne Bürogestaltung mbH bietet Beratung, Planung, Service und Realisierung in allen Fragen der Einrichtung für die Bereiche Objekt, Büro und Wohnen. Heute sind am Hauptstandort in München 60 Mitarbeiter tätig. Möbel, Leuchten, Textilien und Accessoires sind die Themen, um die sich der Service vom Erstkontakt bis zur Montage dreht. designfunktion bedient große Firmenkunden ebenso wie Privatkunden, die sich in den großzügigen Showrooms in München und Essen über aktuelle Kollektionen im Möbelbereich u.a. von B&B Italia, Cassina, Fritz Hansen, Knoll International, Thonet, USM, Vitra, Walter Knoll, Wilkhahn sowie Leuchten von Artemide und Flos und internationale Textilien informieren können. designfunktion realisiert auch Großprojekte wie z.B. die Bestuhlung der Allianz-Arena in München. www.designfunktion.de "Das System mit dem größten Potenzial" In der Schweiz hat sich die GreenWood Trading AG, ein Anbieter von nachhaltig bewirtschaftetem Tropenholz, für Semiramis und die Implementierung durch die A-MEA Informatik AG entschieden. "Semiramis hat uns durch die hervorragende Benutzeroberfläche und die intuitive Benutzerführung überzeugt, die Durchgängigkeit von der Beschaffung bis zum Verkauf ist in unserem Business von größter Bedeutung, in Semiramis sind diese Anforderungen hervorragend gelöst", sagt Hermann Kälin, Geschäftsführer und Inhaber der GreenWood Trading AG. "Ebenfalls ist in unserem internationalen Geschäft die einfache Erreichbarkeit der Applikation sehr wichtig. Dies ist mit der webbasierten Lösung Semiramis problemlos möglich. Wir sind überzeugt, mit Semiramis das System mit dem für uns größten Potenzial ausgewählt zu haben". Semiramis wird bei GreenWood Trading zunächst mit 10 User-Lizenzen eingeführt. Die GreenWood Trading AG mit Sitz in Pfäffikon handelt weltweit mit Holzprodukten aus nachhaltiger Forstwirtschaft. Dabei werden auf Kundenwunsch Schnittholz und gehobelte Produkte für die unterschiedlichsten Verwendungszwecke angeboten. Das Holz stammt zum großen Teil aus FSC zertifizierten Forstbetrieben aus Brasilien. Dass die angebotenen Produkte aus nachhaltiger Forstwirtschaft stammen, ist wichtiger Bestandteil des Geschäftskonzepts. Das zum Teil aus Acacia-Mangium Plantagen stammende Nutzholz wird unmittelbar nach der Ernte in örtlichen Sägereien weiterverarbeitet. Die so gewonnenen Produkte werden durch die GreenWood Trading AG, weltweit an die holzverarbeitende Industrie verkauft. www.greenwood-trading.com


Über Semiramis
Semiramis ist eine komplett in Java entwickelte, internetbasierende ERP-Software, die speziell für die Anforderungen mittelständischer Unternehmen konzipiert ist. Das Produkt befindet sich seit ca. drei Jahren auf dem Markt und wird von über 200 Unternehmen eingesetzt. Semiramis hat verschiedene Auszeichnungen erhalten, insbesondere für hervorragende Ergonomie. Diese wurde in einem umfangreichen Usability-Test, den die Uni Innsbruck im Jahr 2006 mit der Software durchführte, eindrucksvoll unter Beweis gestellt.

Semiramis wird über ein Netzwerk von 30 Implementierungspartnern vertrieben. Entwicklung, Vermarktung und Partnerbetreuung liegen in den Händen der SoftM Semiramis GmbH & Co. KG mit Sitz in Hannover. Das Unternehmen ist eine 100%-ige Tochter der SoftM Software und Beratung AG, eines führenden Anbieters von IT-Komplettlösungen für den Mittelstand. 1973 gegründet, betreut SoftM heute über 4.000 Kunden mit 500 Mitarbeitern an 20 Standorten in Deutschland, Österreich, der Schweiz, Frankreich, Polen und Tschechien.

Kontakt

Comarch Software und Beratung AG
Riesstraße 16
D-80992 München
Friedrich Koopmann
SoftM Software und Beratung AG
Pressereferent / Investor Relations
Social Media