Professional Planner bei der Franklin Electric Europa GmbH

Der weltgrößte Hersteller von Unterwasser-motoren für Grundwasserpumpen entscheidet sich für Professional Planner von WINTERHELLER software. Das Unternehmen setzt auf Zeitersparnis und Datensicherheit bei Planung und Budgetierung.
(PresseBox) (Wittlich/Düsseldorf/Graz, ) Franklin Electric Europa GmbH in Wittlich, Deutschland – seit 1964 das europäische Hauptquartier der amerikanischen Mutter Franklin Electric Company, Inc. – geht bei der Finanzplanung und im Reporting moderne Wege. Wie in vielen anderen Unternehmen wurde für alle Controlling-Aufgaben Microsoft Excel als das Software-Tool angesehen. Die in Excel erstellten Unternehmenspläne sind über Jahre gewachsen und setzen sich aus vielen Tabellenblättern und Dokumenten zusammen. Die Verwaltung der Daten mit Excel war zeitraubend, die Tabellenblätter waren unflexibel und die Möglichkeiten für Simulationen/Szenariorechnungen sehr beschränkt. Zusätzlich bestand ein hohes Fehlerrisiko.
Mit Professional Planner von WINTERHELLER software setzt Dipl.BW Rainer Rausch, Operations Controller Europe, auf eine Standard-Software: „Von Professional Planner erwarten wir uns durch die bereits fertig vorhandene Integration der ABI (Advanced Business Intelligence) vor allem Zeitersparnis und Flexibilität. Zeitraubendes Überprüfen von Formeln und Anpassen von Verknüpfungen entfällt und wir können uns voll auf die Management-Aufgaben konzentrieren.“
Professional Planner™ bietet mit der Verknüpfung von Erfolgs- und Finanzplanung auf der hoch entwickelten Technologie der Advanced Business Intelligence (ABI) die optimale Unterstützung. Die ABI gewährleistet, dass sich das Zahlenmaterial auf Basis sicherer betriebswirtschaftlicher Zusammenhänge errechnet. Ohne das Budgetmodell selbst programmieren zu müssen, stehen bereits fertige Deckungsbeitragsrechnungen, Erfolgsrechnungen, Finanzpläne, Planbilanzen und Kennzahlen zur Verfügung. Planung in Professional Planner bedeutet: auf bestehende Berichte aufsetzen und verwenden der bereits vorhanden – tausendfach erprobten – betriebswirtschaftlichen Intelligenz. Auf Knopfdruck stehen Analysen Soll/Ist-Vergleiche, Hochrechnungen, Simulationen und „Was-Wäre-Wenn“-Fragen. Betriebswirtschaftliche Analysen wie ABC-Analyse, Hitlisten, Benchmarks und Abweichungsanalysen stehen fertig zur Verfügung und unterstützen die Geschäftsführung bei der Entscheidungsfindung.
Die Implementierung von Professional Planner bei Franklin Electric wird durch PraeFacto Controlling Services, ein Partner der WINTERHELLER software durchgeführt. Nach erfolgreicher Einführung von Professional Planner im Werk Wittlich ist eine Ausweitung auf die Standorte in Italien, Tschechien und Südafrika geplant.






Franklin Electric
Franklin Electric ist der weltgrößte Hersteller von Unterwassermotoren für Grundwasserpumpen und ein Hersteller von Spezial-Elektromotoren, elektronischen Kontrollgeräten und Kraftstoffsystemen. Mit 2800 Mitarbeitern weltweit ist Franklin Electric ein globaler Hersteller mit 14 Produktions- und Distributionsstandorten in den Vereinigten Staaten, Deutschland, der Tschechischen Republik, Italien, Mexiko, Australien, Südafrika, Japan und China.
Das Hauptquartier der europäischen Niederlassungen, die Franklin Electric Europa GmbH, befindet sich seit über 30 Jahren in Wittlich, Deutschland. Das Unternehmen beschäftigt circa 450 Mitarbeiter und bedient die Region Europa und Mittleren Osten mit Verkauf, Distribution und Service. 1992 wurde die Zertifizierung gemäss ISO 9001 erreicht. Die Haupt-Zielsetzung des Unternehmens ist die kontinuierliche Verbesserung der Produkt- und Servicequalität und der Produkt- und Serviceverfügbarkeit. Ein Team aus Gebietsverkäufern, Kundenassistentinnen, Servicetechnikern und Produktmanagern, ausnahmslos mehrsprachig, bedienen die Kunden und leisten Service für die gesamte Industrie. Vor Ort wird das Serviceteam durch FAMS (Franklin Authorized Service Shops) ergänzt und unterstützt so die Pumpenhersteller, Distributoren und alle Anwender von Franklin Electric Produkten.
Mehr Infos unter www.franklin-electric.de


WINTERHELLER software GmbH
WINTERHELLER software wurde 1988 von dem österreichischen Professor für Betriebswirtschaft Prof. Dr. Manfred Winterheller gegründet. Das Unternehmen bietet mit Professional Planner™ ein branchenunabhängiges Controlling- und Managementinformationssystem an. Professional Planner™ ermöglicht Unternehmen schnelle und sichere unternehmensweite Budgetierung, laufende Soll/Ist-Vergleiche und die Beantwortung entscheidungsorientierter „Was-Wäre-Wenn“-Fragen. Die Software basiert auf dem Standardlehrbuch "Kurzfristige Unternehmensplanung" von Egger/Winterheller (mittlerweile in seiner 10.Auflage) und ist seit 12 Jahren am Markt. Rund 3500 Kunden mit über 8000 ausgestatteten Arbeitsplätzen arbeiten inzwischen mit dem aus intensiver Forschungs- und Lehrtätigkeit hervor gegangenen Programm. Darunter Kunden wie T-Systems, Plaut, Rene Lezard, Schloss Schönbrunn, Hirsch Armbänder, Trodat, Flughafen Düsseldorf, Adecco, Cap Gemini Ernst & Young, Roland Berger & Partner u.v.m. Die Software wird auch an Universitäten im deutschsprachigen Raum, in Fachhochschulen in Österreich und Deutschland sowie in den österreichischen Handelsakademien flächendeckend eingesetzt.

PraeFacto Controlling Services
PraeFacto Controlling Services ist offizieller Vertriebspartner von WINTERHELLER software und Spezialist für die Implementierung der Controlling Software Professional Planner. Der Firmensitz befindet sich in Trier, Deutschland. Weitere Infos unter www.praefacto.com

Kontakt

prevero software GmbH
Radetzkystrasse 6/5
A-8010 Graz
Dr. Claudia Nichterl
Public Relations
Social Media