Ausgezeichnet: MACKEVISION erhält intermedia-globe-GOLD 2007 für den Mercedes-Benz CL-Klasse Produktfilm

intermedia-globe-GOLD 2007 (PresseBox) (Sindelfingen, ) Im Rahmen des „WorldMediaFestivals 2007“ wurde die MACKEVISION Medien Design GmbH mit dem intermedia-globe-GOLD in der Kategorie „ANIMATION“ ausgezeichnet. Die Jury des WorldMediaFestivals ehrte den Sindelfinger Spezialisten für CGI und 3D-Visualisierung bei der Preisverleihung am 09. Mai 2007 im Hamburger Schmidt Theater für den technischen Innovationsgrad und künstlerische Leistungen mit der Produktion des Mercedes-Benz CL-Klasse Imagefilms. Die Preise des WorldMediaFestivals, einem internationalen Wettbewerb für audiovisuelle Kommunikationsmedien, werden seit 2000 verliehen und stehen weltweit als renommierte Auszeichnung für die künstlerische und technische Qualität von Filmproduktionen sowie für ihre zielgruppengerechte Umsetzung.

Auf dem 8. WorldMediaFestival wurden nationale und internationale Filmproduktionen in mehreren Hauptkategorien prämiert. Der intermedia-Globe-GOLD wurde auf der am 09. Mai 2007 im Hamburger Schmidt Theater durchgeführten Galaveranstaltung für die beste Produktion im Bereich ANIMATION feierlich verliehen. Der intermedia-Globe-GOLD gilt in der Branche als eine der höchsten Auszeichnungen für moderne audiovisuelle Kommunikationskonzepte. Unternehmen, Agenturen und TV-Sender aus über 20 Nationen haben 2007 ihre Arbeiten beim Veranstalter des WorldMediaFestivals eingereicht.

Anlässlich der Markteinführung der neuen CL-Klasse Generation zum September 2006 wurde die MACKEVISION Medien Design GmbH mit der 3D-Produktion von hoch qualitativem Bildmaterial für den Produktfilm des neuen Luxus-Coupés beauftragt, der unter anderem auf Messen, Events und Showrooms vorgestellt werden soll.

Die Konzeptionierung des mehr als drei-minütigen Werbefilms sah eine Symbiose von Realfilmaufnahmen mit computergeneriertem Bildmaterial (Computer Generated Imaging/CGI) vor, um mit Mystik und Emotionalität die Erlebnisfaszination greifbarer zu machen. Gegenstand des Films bilden dynamische Fahraufnahmen eines realen und eines vollständig am Computer generierten CL-Modells in einer dramatischen, mystisch anmutenden Landschaft sowie Standbilder vor urbaner Kulisse. Mit aufwändigen Kamerafahrten werden dem Betrachter die neuen Design-Features wie Frontleuchten, Außenspiegel, Heck und Heckleuchten vorgestellt. Der Film spielt bewusst mit den Gegensätzlichkeiten – silber/schwarz, Licht/Schatten, Realbild und Animation und erzeugt dabei ein kontrastreiches und mitreißendes Bild, das das edle Design des Luxus-Coupés betont.

Bei der Bearbeitung des realen Filmmaterials sollte daher eine sehr spezielle, geheimnisvolle Atmosphäre geschaffen werden, die die Eleganz und Exklusivität des Fahrzeugs noch besser betont. MACKEVISION passte dazu beispielsweise die Landschaftskulisse dem in Skizzen und Entwurfszeichnungen vorgegebenen Stil an und integrierte digitale Set Extensions. Einzelne Bildbestandteile wie Himmel, Berge, Täler, Felsen, Straßenelemente, Architektur wurden verändert, ergänzt oder sogar ganz ausgeblendet.

Die Produktion des Mercedes-Benz CL-Klasse Produktfilm und dessen Auszeichnung mit dem intermedia-Globe GOLD Award dokumentiert nicht nur die gelungene Umsetzung dieser Imagefilmproduktion für ein anspruchsvolles und detailverliebtes Publikum, sondern setzt auch neue Maßstäbe für zeitgemäßes CGI und 3D-Visualisierung in der internationalen Werbefilmbranche. Der preisgekrönte Film verbindet reale Filmaufnahmen und High-End 3D-Visualisierung mit höchster Perfektion und in bisher nicht erreichter Qualität. Die MACKEVISION Medien Design GmbH hat mit dem intermedia-Globe-GOLD eine besondere Erfolgsgeschichte fortgesetzt und eine weitere wichtige internationale Auszeichnung für ihre herausragenden Arbeiten im Bereich 3D und Postproduktion bei der Komposition bzw. Entwicklung von fotorealistischen Bildmaterialien und Werbefilmen überreicht bekommen. Der intermedia-Globe-GOLD ist neben dem Golden Artist Award die zweite hochkarätige internationale Auszeichnung, die MACKEVISION für die Produktion des Mercedes-Benz CL-Klasse Imagefilmes erhält. Der vollständige Produktfilm steht unter www.mackevision.de zum Download zur Verfügung.

Kontakt

MACKEVISION Medien Design GmbH
Forststraße 7
D-70174 Stuttgart
Veronika Rölle
Unternehmenskontakt

Bilder

Social Media