Kingston Technology bietet als erstes Unternehmen Ultra Low-Latency 800MHz Memory Module an

Gamer-Herzen schlagen höher - sofortige Verfügbarkeit von extrem leistungsstarken Speichermodulen ohne Übertaktung
Kingston Ultra Low-Latency HyperX DDR2 800MHz DIMM (PresseBox) (TW16 7EP Sunbury-On-Thames, Middlesex,, ) Kingston Technology, der weltgrößte unabhängige Speicherhersteller, gab heute bekannt, bei der Volumen-Produktion der Ultra Low-Latency 800MHz 3-3-3 HyperX Speicher-Module führend zu sein. Die ab sofort verfügbaren Module sind die momentan schnellsten Speichermodule hinsichtlich Geschwindigkeit und Leistung - ohne dass sie übertaktet werden müssen.

"Indem wir mit unseren neuen HyperX Ultra Low-Latency 800MHz DDR2 Modulen Timings von 3-3-3 erreichen, bietet Kingston sowohl Spiele- als auch technischen Enthusiasten die Flexibilität, Leistung und Benchmarks neu zu definieren," sagt Christian Marhöfer, Geschäftsführer der Kings-ton Technology GmbH.

Da Kingston aus der aktuellen DDR2-Technologie mehr Leistung herausholt, stehen leistungsstärkste Gaming-Speicher zur Verfügung ohne dabei die Bus-Frequenz des Speichers übertakten zu müssen. Der Ultra Low-Latency HyperX-Speicher wird mit Speicherkapazitäten von 512MB und 1GB angeboten. Des Weiteren stehen noch Kits mit 1GB und 2GB zur Verfügung. Die Garantie beträgt 5 Jahre, darin eingeschlossen sind ein 24stündiger kostenloser technischer Support an 7 Tagen/Woche. Weitere Informationen sind auf der Website von Kingston unter www.kingston.de abrufbar.

Kingston Ultra Low-Latency HyperX DDR2 800MHz DIMM Funktionen:

- PC2-6400 800MHz Settings
- CL 3-3-3-10 @ 2.3-2.35V
- 240-pin Unbuffered DDR Module
- Spannung: 2.3-2.35V

Fotos in hoher Auflösung können angefordert werden bei der Agentur Interprom (jmuecke@interprom.de) oder im Web unter http://www.kingston.com/... heruntergeladen werden.

Kontakt

Kingston Technology GmbH
Leonrodstraße 56
D-80636 München

Bilder

Social Media