Küchen- und Hotelmeisterprüfungen im Frühjahr 2007

(PresseBox) (Frankfurt am Main, ) Achtundzwanzig neue Küchen- und Hotelmeister (IHK) konnten nach ihren erfolgereichen Prüfungen im Frühjahr 2007 ihre Auszeichnungen entgegen nehmen. Die Prü-fungsteilnehmer kamen aus dem gesamten Bundesgebiet und dem nahen Ausland für ihre Weiterbildung nach Grävenwiesbach, um sich in der Hotelfernschule Poppe und Neumann auf die Prüfungen der IHK Frankfurt am Main vorzubereiten. Die Küchenmeister mussten in ihren praktischen Prüfungen mit einem vorgegebenen Warenkorb ein 5-Gänge-Menü für sechs Personen zaubern. Ihre Aufgaben spielten sich natürlich vor-nehmlich in der Küche ab: Entwerfen der Menüfolge, Arbeitsplanung, Hygiene und Ko-chen. Die Hotelmeister hingegen gestalten das Ambiente für die Hotel- bzw. Restaurantbesucher von der Dekoration bis zum Marketing.

An insgesamt vier Terminen im April und Mai 2007 wurden die Prüfungen durchgeführt. Dabei wurden knapp 100 Gäste in der Usinger Saalburgschule von den Küchenmeistern bekocht, darunter der Staatssekretär im Hessischen Justizministerium, Dr. Thomas Schäfer, und der Bürgermeister von Usingen, Matthias Drexelius. Die IHK Frankfurt gratuliert herzlich:
• Carsten Althaus, Eichstätt;
• Stefan Eschemann, Alfeld (Hotel Mercure Atrium in Braunschweig);
• Ines Großmann, Willerode;
• Helmut Jilg, Ansbach (Küchenleiter Studentenwerk Erlangen-Nürnberg);
• Christian Kirch, Kenzingen;
• Kay Koch, Täsch/Schweiz;
• Susann Lankisch, Illerkirchberg;
• Jan Maier, Saarbrücken,
• Matthias Menges, Hohenhameln;
• Volker Rüthlein, Rüsselsheim (Souschef NH Hotel Frankfurt-City)
• Madeleine Soldner aus Rüdesheim (Souschefin Europäische Zentralbank, Ffm.)
• Walter Sandmair, Kösching (ARAMARK, Betriebsleiter/Springer Region Mün-chen)
• Elisabeth Zintl (selbständig Hotel Wellvital-Hotel „Zum Hirsch“, Kemnath) zu ih-ren erfolgreichen Prüfungen als Küchenmeister/innen (IHK).

Ein Herzlicher Glückwunsch gilt ebenso den neuen Hotelmeister/innen:
• Kristin Böttger, München (Hotel Prinz Regent am Friedensengel, stellvertr. Empfangschefin)
• Hanna Fürst, Bad Herrenalb (Empfangsleiterin Ruland´s Thermenhotel) ;
• Simone Hoffmann, Paderborn;
• Nicole Hollmann, Dietzenbach (Reservierungsleiterin Mercure, Eschborn) ;
• Jana Kaiser, Marburg (Selbständig Village Stadthotel) ;
• Robert Kiraly, Dublin/Irland (Grand Placa Dublin/Airport, Empfangsmitarbeiter);
• Claudia Landwehr, Aschaffenburg (Best Western Alexander am Zoo, Ffm.);
• Silke Marquardt, Stuttgart (Empfang Waldhotel, Degerloch) ;
• Inez Mathern, Kusel (Hotel Mercure, Rammstein-Süd, Hotelfachfrau)
• Abd El Nasser Edres, Offenbach;
• Monika Petersen, Sondheim;
• Doreen Radlach, Friedrichroda;
• Antje Stockmann aus Bad Staffelstein
• Aileen Unger, Pommelsbrunn-Hohenstadt (Stewarding DB Fernverkehr, Nürn-berg) und
• Steffi Weiss aus Quedlinburg.

Kontakt

Industrie- und Handelskammer Frankfurt am Main
Börsenplatz 4
D-60313 Frankfurt
Sabine Stallknecht
Unternehmenskommunikation
Social Media