Hasso Plattner Ventures- und Extorel-Investment trägt Früchte: datango weltweit auf Expansionskurs

Von HPV und Falk Strascheg gesponsorter EPSS-Spezialist übernimmt KPS-Geschäft von Enlight
(PresseBox) (Potsdam, ) Die Ende 2006 von Hasso Plattner Ventures und Falk Strascheg, der Grand Seigneur der VC Industrie und Gründer der Extorel, getätigte Millioneninvestition in die datango AG zeigt Erfolg. So konnte der globale Anbieter im Bereich Electronic Performance Support Systeme (EPSS) und E-Learning jüngst die Übernahmevereinbarung des kompletten Knowledge und Performance Solutions (KPS)-Geschäfts mit Enlight unterzeichnen. Der in Stockholm börsennotierte Anbieter von Test- und Zertifizierungslösungen übergibt der datango AG zwei Holdings mit insgesamt sechs Firmen der Enlight-Gruppe.

Der Premiumanbieter datango übernimmt damit sowohl die Technologie als auch die Geschäftsbeziehungen sowie Entwicklungs-, Vertriebs-, Support- und Consulting-Mitarbeiter in den Firmen mit Sitz in den USA, Großbritannien und Norwegen. Somit verzeichnet datango ein Wachstum auf über 100 Mitarbeiter.

"Diese Übernahme quittiert den Erfolg unserer Strategie, mit Kapital und Know-how Technologie-Unternehmen zu fördern und kreative Ideen in nachhaltige Geschäftserfolge zu verwandeln", erklärt Rouven Westphal, der Investment Manager und CFO von HPV.

Bei dem KPS-Geschäft handelt es sich um den am stärksten wachsenden der drei Geschäftsbereiche von Enlight aus der Knowledge Assurance-Sparte, der rund 50 Prozent zum Gesamtumsatz von Enlight beisteuerte. Die Transaktion erfolgt zum relativen Marktwert des KPS-Geschäfts, bezogen auf den derzeitigen Aktienwert der Enlight International AB. Als Bestandteil der Transaktion behält die Enlight International AB das vollständige Eigentumsrecht am operativen Test- und Zertifizierungsgeschäft. Enlight wird in diesen beiden Bereichen weiterhin marktführende Lösungen bereitstellen. Den Nettoerlös verwendet die Enlight AB zum Ausbau ihres Kernbereiches, dem Test und Certification Management.

"Für uns als Global Player und Technologie-Marktführer ist dies ein weiterer wichtiger Schritt im Rahmen unserer weltweiten Expansion", erklärt Oswald P. Zimmermann, CEO der datango AG. "Wir planen nun anstatt der ursprünglich anvisierten 70% ein Wachstum von 150% im Geschäftsjahr", ergänzt Zimmermann.

Kontakt

Hasso Plattner Ventures
August-Bebel-Strasse 88
D-14482 Potsdam
Social Media