Axis bringt die erste Fix-Dome-Netzwerk-Kamera mit Megapixel-Auflösung und MPEG-4 auf den Markt

(PresseBox) (Hallbergmoos, ) Axis Communications hat heute eine kompakte, unauffällige Fix-Dome-Netzwerk-Kamera vorgestellt, die eine hervorragende Bildqualität mit Megapixel-Auflösung bietet. AXIS 216MFD Netzwerk-Kameras eignen sich hervorragend für die professionelle Videoüberwachung in Bereichen, in denen ein größerer Überblick oder eine höhere Detailgenauigkeit erforderlich ist, z. B. in Einzelhandels-geschäften, Schulen, Flughafengebäuden, Banken oder Verwaltungsgebäuden. AXIS 216MFD Netzwerk-Kameras sind leistungsfähige Fix-Dome-Systeme mit einer Auflösung im Megapixelbereich, die eine mehr als drei Mal höhere Auflösung als CCTV-Analogkameras liefern und für die Identifizierung von Personen und Objekten hervorragend geeignet sind. Der 1,3-Megapixel-Sensor verwendet zudem progressive Abtastung, wodurch die Bewegungsunschärfe im Vergleich zu herkömmlichen PAL/NTSC-Kameras mit Progressiv-Video verringert wird. AXIS 216MFD Netzwerk-Kameras bieten als einzige Kameras MPEG-4- und Motion JPEG-Videoströme in Megapixel-Auflösung, so dass Bildqualität und Bandbreiteneffizienz optimiert werden.

Die Standardversion der AXIS 216MFD besitzt eine manipulationsgeschützte Kunststoffabdeckung für die Video-überwachung in Innenräumen, während die AXIS 216MFD-V ein robustes, vandalismussicheres Gehäuse mit Metallsockel bietet, das speziell für Innenraumbereiche konzipiert ist, die durch Vandalismus gefährdet sind. Die anpassbare Objektivbefestigung ermöglicht eine bequeme Installation und die genaue Einstellung des Sichtwinkels der Kamera. Zweiwege-Audio ermöglicht das Erkennen von Eindringlingen und das Auslösen eines Alarms, wenn der Geräuschpegel über oder unter einem konfigurierbaren Wert liegt.

Anders Laurin, Executive Vice President, Unternehmensstrategie, von Axis Communications AB: "AXIS 216MFD Netzwerk-Kameras mit ihrem einzigartigen kompakten Design und der Unterstützung von Power-over-Ethernet befriedigen die starke Nachfrage des Marktes nach unauffälligen, einfach zu installierenden Fixed-Dome-Systemen. Sie befriedigen außerdem die Nachfrage nach Systemen mit Megapixel-Auflösung, die eine äußerst hohe Detailgenauigkeit bieten, an die CCTV-Analogkameras nicht heranreichen können."

Dr. Magnus Ekerot, Geschäftsführer Axis Communications DACH: "Die beiden neuen Fixed-Dome-Netzwerk-Kameras von Axis mit Megapixel-Auflösung sind die ideale Lösung für die anspruchsvolle professionelle Innenraumüberwachung. Für Anwendungen, bei denen Detailgenauigkeit unerlässlich ist, sind diese Netzwerk-Kameras mit dem 1,3-Megapixel-Sensor, der eine sehr hohe Auflösung und progressive Abtastung bietet, die richtige Wahl."

Netzwerk-Kameras von Axis können mit den umfassendsten Netzwerkfunktionen auf dem Markt aufwarten und optimieren so die Netzwerk-Videolösung hinsichtlich Sicherheit, Effizienz und Verwaltung. Ein Beispiel ist die Unterstützung von IPv6, die dem künftigen Mangel an IPv4-Adressen entgegenwirkt. Die AXIS 216MFD Netzwerk-Kameras werden von der Videoverwaltungssoftware AXIS Camera Station und zudem mit dem Axis ADP (Application Development Partner)-Programm von der umfassendsten Palette an Anwendungssoftware der Branche unterstützt. AXIS 216MFD Netzwerk-Kameras sind ab dem zweiten Quartal über das Vertriebsnetz von Axis erhältlich.

Kontakt

Axis Communications GmbH
Adalperostraße 86
D-85737 Ismaning
Tanja Hilpert
AXIS Communications GmbH
Sales Manager DACH
Alexandra Hardenacke
Text 100 PublicRelations
Social Media