NTA GmbH baut zukunftsweisende Telekommunikations-Infrastruktur für Dyckerhoff

Mainzer Unternehmen auch auf der Messe- und Fachtagung IT_kom 2007
Firmenlogo (PresseBox) (Mainz, ) Die NTA GmbH Mainz, Tochtergesellschaft der euromicron AG, realisiert für den Dyckerhoff Konzern auf Basis des Internet Protokolls (IP), bundesweit ein modernes Kommunikationssystem für Sprache. Mittelfristig werden ca. 40 Hauptwerke und 100 Außenstellen miteinander vernetzt. Mit diesem Virtual Private Network (VPN) wird der Sprachverkehr einfacher, sicherer und kostengünstiger über das Internet geleitet.

“Gezielte Beratung, Fachkompetenz und kundenspezifische Lösungen zeichnen uns als Systemhaus aus“, so Hans A. Becker, Geschäftsführer der NTA GmbH. „Dabei ist es uns wichtig, individuell auf die spezifischen Bedürfnisse unserer Kunden einzugehen, um passgenaue Lösungen zu finden“, so Becker weiter.

Die Ausführungen der Arbeiten hatten im Januar 2006 mit dem Einbau des Hauptsystems im Wiesbadener Stammhaus begonnen und wurden sukzessive bis Ende 2006 für alle Dyckerhoff Standorte abgeschlossen. Durch die Verbindung der Telekommunikations-Infrastruktur und der Datenwelt über VoIP steht nun jedem Teilnehmer die gesamte Stammdatenstruktur des Datennetzes zur Verfügung. Als Sicherheit ist ein netzweites Gebühren-Managementsystem wie auch ein Fault-Management in das Netz integriert, welches alle Funktionsabläufe des Systems kontrolliert und Unregelmäßigkeiten in der Funktionalität sofort an NTA meldet.

Die NTA GmbH als zertifiziertes Siemens HiPath-Systemhaus hat große Erfahrungen als Systemhaus rund um Kommunikations- und Sicherheitssysteme und wurde unter namhaften Wettbewerbern als kompetenter Dienstleister für dieses individuelle Konzept ausgewählt. Mit dem modernen Telekommunikationssystem Siemens HiPath 4000 investiert Dyckerhoff langfristig in eine neue, sichere und zukunftweisende Telekommunikations-Infrastruktur. Der Name Dyckerhoff steht weltweit für Baustoffe und Produktsysteme bei Neubau, Ausbau, Renovierung und Instandsetzung.

Über NTA GmbH
Die 1974 gegründete NTA GmbH, ein Unternehmen der euromicron Gruppe, bietet heute mit rund 120 Mitarbeitern an seinen Standorten Mainz, Erfurt, Mannheim und Langen ein umfassendes Leistungsspektrum rund um Kommunikations- und Sicherheitssysteme, sowie um aktive und passive Datentechnik. Die vielseitige Erfahrung des Unternehmens wird von einem großen Interessenkreis genutzt. Ob Privatkunde, Kleinbetrieb oder Mittelstand, für jeden wird ein individuelles Konzept erarbeitet. Für Industrie und Behörden erstellt die NTA spezielle technische Sonderlösungen.

Die NTA GmbH ist vielfach zertifiziert und Mitglied in zahlreichen Berufsverbänden. Als Errichter von Brand- und Einbruchmeldeanlagen ist das Unternehmen vom Verband der Schadensverhüter (VdS) in Köln anerkannt. Ihre Mitgliedschaft im BHE, der GFT eG, dem VAF sowie die Zugehörigkeit zur Handwerkskammer und der Industrie- und Handelskammer sind ein Garant für eine gezielte Struktur innerhalb des Unternehmens. Der Bereich Datennetztechnik mit der Integration von Telefon und PC gewinnt an Bedeutung. Komplettlösungen aus einer Hand, getestete Software und die große Erfahrung im Telefon- und Netzbereich zeichnet NTA als Systemhaus aus. Bedarfsanalysen, gezielte Beratung und Fachkompetenz sind eine Selbstverständlichkeit.

Kontakt

NTA Nachrichtentechnische Anlagen GmbH
Robert-Koch-Str. 43
D-55129 Mainz
Hans A. Berg
Prokurist und Niederlassungsleiter

Bilder

Social Media