Clearstream bietet Abwicklungs- und Depotdienstleistungen für zypriotische Wertpapiere

Das globale Netz von Clearstream deckt 44 Märkte ab
(PresseBox) (Frankfurt am Main, ) Der internationale Zentralverwahrer Clearstream, ein Unternehmen der Deutsche Börse Group, bietet ab 29. Mai Abwicklungs- und Depotdienstleistungen für zypriotische Wertpapiere an.

Clearstream-Kunden können somit Transaktionen gegen Zahlung in Euro über die griechische Lagerstelle von Clearstream, Citibank International PLC Athen, abwickeln. Dieser Service wird für zypriotische Aktien und Optionsscheine angeboten, die an der Cyprus Stock Exchange notiert sind und deren Clearing über den zypriotischen Zentralverwahrer (Central Depository and Central Registry) erfolgt. Über diesen neuen Link erteilte interne Clearstream-Instruktionen können frei von Zahlung (FoP) oder gegen Zahlung (DvP) abgewickelt werden.

Ebenfalls ab 29. Mai wird das zypriotische Pfund – zuvor bei Clearstream lediglich eine Nennwährung - uneingeschränkt als Abwicklungswährung zugelassen. Interne Transaktionen können dann frei von und gegen Zahlung vorgenommen werden.

Die Entwicklung dieses neuen Links, dem 30. innerhalb Europas und dem 44.weltweit, zeugt von der Entschlossenheit des Unternehmens, den Markt weiter zu öffnen und auf die Kunden- und Marktanforderungen zugeschnittene Lösungen anzubieten. Das Clearstream-Netz umfasst derzeit 30 Märkte in Europa, 5 in Nord- und Südamerika sowie 9 im asiatisch-pazifischen Raum, in Südafrika, Australien und Neuseeland. Clearstream weist damit unter den internationalen Zentralverwahrern (International Central Securities Depository, ICSD) das größte Netzwerk auf, über das Kontrahenten zugelassene Wertpapiere an lokalen Märkten effizient über den operativen Knotenpunkt von Clearstream in Luxemburg abwickeln können.

Hinweis für Redaktionen:

Links für Instruktionen frei von Zahlung (FoP) ermöglichen die unwiderrufliche Lieferung von Wertpapieren, jedoch ohne dass die Zahlung durch den Kontrahenten garantiert wird.

Links für Instruktionen gegen Zahlung (DvP) ermöglichen die unwiderrufliche Lieferung von Wertpapieren, wobei die Zahlung durch den Kontrahenten garantiert wird.

Bridge-Transaktionen sind von diesem Link ausgenommen, da Euroclear, der Partner von Clearstream für Bridge-Transaktionen, keinen Link mit Zypern unterhält. Die Bridge ist eine elektronische Kommunikationsplattform zur effizienten Abwicklung von Wertpapiertransaktionen zwischen Kontrahenten von Clearstream Banking Luxemburg und Euroclear Bank.

Kontakt

Gruppe Deutsche Börse AG
Neue Börsenstr. 1
D-60487 Frankfurt am Main
Telefon: +49 (69) 211-0
Social Media