D-Link erweitert umfassendes Supportangebot

Individuell zugeschnittene Serviceleistungen und virtuelle Vor Ort-Betreuung durch D-Link Supportmitarbeiter
(PresseBox) (Eschborn, ) D-Link, führender Hersteller von Netzwerk- und Kommunikationslösungen, erweitert sein Service- und Supportangebot für Kunden: Ab sofort leistet das D-Link Serviceteam Fachhändlern wie Endanwendern Hilfestellung via Fernsteuerung mit Netviewer one2one, zusätzlich zum bisherigen Telefon-, Web- und Mailsupport. Damit rundet D-Link die effizienten Serviceleistungen ab, die darüber hinaus auch spezielle Servicepakete wie das D-Link Advanced Service (DAS) Paket umfassen. Unter http://support.dlink.de (bzw. http://support.dlink.ch und http://support.dlink.at) steht Kunden außerdem ein qualifiziertes Support Portal zur Verfügung. Informationen zu den neuen Hotline-Services finden sich auf den D-Link Webseiten unter www.dlink.de, www.dlink.ch und www.dlink.at im Bereich Service und Support. Detaillierte Auskunft erteilt auch die D-Link Supporthotline.

„Unser Anspruch, eine qualitativ hochwertige Produktpalette zu bieten, muss mit einem ebenso erstklassigen Serviceangebot einhergehen“, unterstreicht Monica Reccius, Marketing Manager D-Link Central Europe. „Damit differenzieren wir uns gegenüber anderen Herstellern und geben unseren Partnern und Kunden einen echten Mehrwert an die Hand. Neben den verlängerten Garantielaufzeiten offerieren wir individuelle Servicepakete, die auf die jeweiligen Anforderungen exakt zugeschnitten sind. Unsere Kunden erhalten Service- und Supportleistungen, auf die sie sich verlassen können.“

Der Support Mitarbeiter kommt auf den Bildschirm
Durch das Einrichten gegenseitiger Fernsteuerungsrechte über Netviewer one2one können D-Link Supportmitarbeiter und Hilfesuchende fortan über Internet live und interaktiv zusammenarbeiten. Der direkte Zugriff auf das Gerät des Anwenders erfolgt nur auf dessen ausdrücklichen Wunsch hin und ermöglicht es dem Serviceberater beispielsweise Konfigurationen zu prüfen, bei Firmwareupdates zu unterstützen oder Fehleranalysen durchzuführen. Das aufgetretene Problem lässt sich so binnen kürzester Zeit aus der Ferne identifizieren und beheben – so, als wäre der D-Link Supportmitarbeiter vor Ort. Die Zusammenarbeit mit Netviewer gestaltet den Support effektiver, indem eine schnelle Lösung gefunden wird. Im Falle eines Hardwaredefektes können für den Kunden zudem erste Garantieschritte ohne weitere Wartezeiten in die Wege geleitet werden.

Transparenz und hohes Servicelevel
Die transparente Gestaltung des Service Level Agreements (SLA) gehört zu den zentralen Richtlinien von D-Link, da nur so zugesicherte Leistungseigenschaften wie beispielsweise Reaktionszeit und Umfang überprüft und kontinuierlich verbessert werden können. Die Zahlen sprechen für sich: Aktuell liegt die durchschnittliche Wartezeit bei einem Serviceanruf in der D-Link Telefonzentrale in Eschborn bei weniger als zwei Minuten. Neben einem 24-Stunden-Mailsupport bietet das Unternehmen unter anderem direkte Support-Zugänge aus Österreich und der Schweiz. Kunden aus der Westschweiz stehen dabei Französisch sprechende Servicemitarbeiter zur Verfügung.

D-Link Sorglospaket: DAS – D-Link Advanced Service
Zum professionellen Support des Unternehmens zählen außerdem die kostenfreie ‚Next Business Day’-Versendung für managebere Switches sowie der D-Link Advanced Service (DAS). Mit dem DAS haben Fachhändler die Möglichkeit, ihre Dienstleistungskompetenz gegenüber dem Kunden deutlich zu erweitern, da das Paket die üblichen Garantiebestimmungen ausdehnt: So bietet D-Link zum Beispiel für ausgewählte unmanaged und alle managebaren Switches neben fünf Jahren Garantie, auch erweiterte Hardwareaustauschzeiten. Gleiches gilt für die xStack-Switches. Hierauf wird eine Limited Lifetime Warranty gewährt. Bei Ausfall eines Gerätes ist ein Ersatz innerhalb von vier Stunden nach Feststellung des Hardwaredefektes über die Servicehotline garantiert. Je nach Advanced-Paket kann der Ausfall an bis zu sieben Wochentagen und 24 Stunden gemeldet werden.

Kontakt

D-Link Deutschland GmbH
Schwalbacher Str. 74
D-65760 Eschborn
Monika Reccius
D-Link Deutschland GmbH
Social Media