Neues Release der AMIC GmbH ab sofort verfügbar

A.eins 7.2: vertiefte Funktionen, höhere Individualität, bessere Performance
(PresseBox) (Kiel, ) Die SoftwareCompany AMIC GmbH hat ihre modulare Unternehmenssoftware A.eins weiter verbessert. A.eins 7.2 verfügt in der aktuellen Version über einen erheblich tieferen Funktionsumfang, erlaubt Anwen­dern einen grö­ßeren Spielraum bei individuellen Anpassung­en und garan­tiert durch eine Vereinfachung und Beschleu­nigung der Bedienbarkeit eine nachhaltig verbes­serte Per­formance. Das neue Release der branchenneutralen Waren­wirtschafts- und Finanzbuchhaltungs­lösung A.eins ist ab sofort online und über den Vertrieb von AMIC verfügbar.

Über eine weitere Überarbeitung des Menüsystems erhält der Anwender in A.eins 7.2 ab sofort einen noch detaillierteren und zugleich umfassenderen Überblick über alle relevanten Aufgaben und Daten. Sämtliche Informationen lassen sich in A.eins 7.2 mit einem Mausklick schnell und komfortabel auf den Bildschirm rufen. Neue Anpassungen im Grafical User Interface erlauben dem Nutzer dabei eine übersicht­lichere und er­wei­terte Darstellung der Daten. Ab­läufe, Sprachmodi, Feldfunktionen und System­einstellungen kön­nen je nach Tätigkeitsschwerpunkt und indi­vidueller Präferenz des Users in der aktuellen A.eins-Anwendung vordefiniert werden.

Zusätzlich zum verbesserten Look & Feel bietet A.eins 7.2 grund­legende Optimierungen in den Funktionalitäten zur Geschäfts­ab­wicklung. Das neue Release garantiert eine vollständige Abdeckung aller Anforderungen, die eine DV-gestützte Finanzbuchhaltung an Firmen stellt, und setzt darüber hinaus sämtliche gesetz­lichen Vor­gaben zur Rückverfolgbarkeit von Waren um. Arbeitsre­geln, List&Label, Office-Einbindung, interne Qualitäts­parameter – die neue Version A.eins von AMIC integriert unter­schiedlichste Funktio­nen und Prozesse in einer einzigen, leistungs­starken Anwendung.

„A.eins 7.2 erhöht die Transparenz in den Prozessen der Waren­wirtschaft und Finanzbuchhal­tung signifi­kant“, erklärt der Ge­schäftsführer von AMIC, Dr. Wilhelm Langbehn. „Mit dem neuen Release bieten wir Firmen umfassend erweiterte Mög­lichkeiten für ein noch effizienteres Unternehmens­man­age­ment.“ Ob Indivi­du­alisierbarkeit, Informa­tions- und Eingabemas­ken, Bedien­barkeit oder die interne Ge­schäftsabwicklung – der in A.eins 7.2 umge­setzte in­haltliche und funktionale Upgrade wurde in nahezu allen Programmbereichen vorge­nommen.

Kontakt

SoftwareCompany AMIC GmbH
Im Saal 2
D-24145 Kiel
SoftwareCompany AMIC GmbH
Social Media