Flexibel, modular, erweiterbar: KINDERMANN Multimedia Anschluss-Systeme sorgen für Ordnung

Konferenztechnik 1 (PresseBox) (Ochsenfurt, ) Die Konferenztechnik hat in den vergangenen Jahren einen deutlichen Wandel vollzogen: Eine breite Auswahl digitaler Komponenten wie Desktop PCs, Notebooks, Handhelds, Datenprojektoren, AV-Geräte und Telefone prägen den modernen Business-Alltag. Viele Geräte sind vernetzt, benötigen Strom und Multimedia-Anschlüsse. Die passende Verbindung liefert das MultiMedia Anschluss-System von Kindermann mit modularen und flexiblen Anschlusslösungen, die praktisch überall im Konferenz- oder Schulungsraum montiert werden können.

Das KINDERMANN MultiMedia Anschluss-System erhöht nicht nur die Wertigkeit eines Konferenzraumes, sondern bietet auch optimalen Investitionsschutz und Zukunftssicherheit: Neue Anschlussmodule können jederzeit nachgerüstet werden. Nahezu unendlich sind die Kombinationsmöglichkeiten, die das umfangreiche Kindermann-Modulprogramm bietet: Neben Videoanschlüssen für VGA, DVI-, Video und S-Video, SCART sind zahlreiche weitere Module für Audio, Netzwerk, Datenübertragung per USB 2.0 und RS 232 und viele Kombinationsmodule erhältlich. Neu sind die Module für BNC und HDMI:

Hier zeigt sich, wie schnell und flexibel das Angebot von Kindermann erweitert werden kann. Mit den neuen BNC-Modulen reagiert Kindermann auf die Nachfrage professioneller Installateure. In immer mehr Geräten neuester Generation findet ist dagegen die HDMI-Schnittstelle Anwendung, die eine qualitativ hochwertige Verbindung digitaler AV-Komponenten unterschiedlichster Hersteller erlaubt.

Weil sich die Anschlussfelder individuell kombinieren und erweitern lassen, kann jede denkbare Konfiguration realisiert werden. Die Module sind zur Montage in Aufputz- oder Unterputzdosen und Kabelschächten geeignet. Die Anschlussmodule sind in den Größen 54x54 oder 50x50 mm lieferbar und können so in nahezu allen Schalterprogrammen z. B. von Berker, Busch-Jaeger, Gira, Jung, Kopp, Merten, Peha, Siemens, etc. integriert werden. Neu ist auch die Möglichkeit der Montage der Module in Ackermann Bodentanks und in 19“-Gehäusen (beispielsweise in einem Netzwerkschrank oder einem mobilen Flightcase).

Für die Unterbringung auf dem Konferenztisch hat Kindermann ein aufklappbares Tischanschlussfeld entwickelt, das bis zu sechs Anschlussfelder aufnimmt. Sämtliche Strom-, AV- und Datenkabel werden durch eine Streifenbürste aus dem eingeklappten Gehäuse herausgeführt – dadurch macht die Verkabelung einen sehr aufgeräumten und sauberen Eindruck. Das Tischeinbaugehäuse ist in drei verschiedenen Größen mit zwei, vier oder sechs Anschlüssen erhältlich und kann vorkonfektioniert oder unbestückt zur individuellen Konfiguration bezogen werden. Neben einer in RAL 9006 silbermetallic pulverbeschichteten Basisversion sind die Tischanschlussfelder auch in Edelstahl gebürstet verfügbar.

Dieser Text enthält 2.851 Zeichen.

Bildmaterial finden Sie unter: http://www.publictouch.de/...

Kontakt

Kindermann GmbH
Mainparkring 3
D-97246 Eibelstadt
Norbert Dorn
Kindermann GmbH
Werbeleitung
Sigi Riedelbauch
Agentur public touch GmbH
PR Manager

Bilder

Social Media