WEB.DE startet Musik Downloads

Über 1,5 Millionen Titel online in höchster Qualität
WEB.DE Musik Downloads (PresseBox) (Karlsruhe, ) Im Rahmen des Ausbaus seines Entertainment-Angebotes startet WEB.DE in Partnerschaft mit arvato mobile den neuen Download-Dienst WEB.DE Musik. WEB.DE Musik ist der erste Web-Shop im deutschen Internet, der alle Titel in Qualität mit 192 kBit/s liefert. Bereits jetzt zum Start der Betaversion bietet WEB.DE mit über 1,5 Millionen Titeln eines der umfangreichsten Musik-Sortimente auf dem Markt. Nutzer können bei allen großen Labels wie Universal Music, Sony/BMG, Warner Music und EMI stöbern, je nach Bedarf einzelne Songs oder ganze Alben herunterladen sowie ihre persönliche Compilation zusammenstellen. Ferner werden exklusive Titel, unveröffentlichte Remixes sowie umfangreiche Künstlerspecials ein fester, unverwechselbarer Bestandteil des Shop Angebotes sein. Wie zum Beispiel der unveröffentlichte Remix der Hit Single "Easy" aus dem aktuellen Chart-Album "Overloaded" der erfolgreichsten Girl Group Sugababes.

„WEB.DE Musik wurde auf Basis einer groß angelegten Nutzerbefragung mit über 2000 Teilnehmern auf unserem Portal entwickelt. Wichtig war uns vor allem die einfache Benutzerführung, ein zeitgemäßes Design, höchste Download-Qualität sowie die Aktualität und Dynamik des Musikdienstes“, sagt Matthias Greve, Gründer und Geschäftsführer WEB.DE. „Mit diesem Produkt verfolgen wir das Ziel, unter die Top Player im Entertainment-Markt zu kommen.“

„Das Angebot von WEB.DE Musik zeichnet sich insbesondere durch seine gemeinsame Entwicklung vom Portalanbieter WEB.DE und dem Contentvermarktungs- und Technologiespezialisten arvato mobile aus“, so Bernhard Ribbrock, CEO arvato mobile.

Alle Lieder sind im WMA-Format durch die 192 kBit/s Komprimierung durchgängig in höchster Qualität erhältlich. Vertreten sind alle großen Musik-Labels sowie Musik aus allen Stilrichtungen. Rund 40 redaktionell betreute Specials zu Genres, Künstlern und ‚Best of’ runden das Portalangebot ab. Die Auswahl bei WEB.DE Musik wird stetig erweitert und orientiert sich vor allem an den aktuellen Charts. Songs gibt es ab 0,79 Euro und Alben ab 7,95 Euro. Bezahlt werden kann sowohl mit WEB.Cent als auch mit Click&Buy von Firstgate. Alle Songs können zur leichteren Entscheidung 30 Sekunden lang angespielt und die Titel auf einem elektronischen Merkzettel ‚notiert’ werden. In Kürze werden kostenlose Musikvideos im Stream und alle Cover aus dem Musik-Shop hochauflösend zum Download bereit stehen.

Über arvato

arvato mobile bietet seinen Kunden weltweit digitale Entertainment-Inhalte sowie innovative Konzepte und interaktive Anwendungen. Dabei versteht sich das Unternehmen als 360 Grad Manager entlang der kompletten Wertschöpfungskette. Das Tochterunternehmen des internationalen Medien- und Kommunikationsdienstleisters arvato, einem Unternehmensbereich der Bertelsmann AG, arbeitet in mehr als 75 Ländern u.a. für Netzbetreiber, Internet Service Provider, Medienunternehmen und Marken. arvato mobile ist Partner aller großen Musiklabel und Rechteinhaber der Film-, Fernseh- und Spieleindustrie und stellt für seine Kunden das komplette Content-, Kategorie- und Royalty Management sicher. arvato mobile verfügt mit Gnab und der Entertainment Platform 2 (EP2) über innovative state-of-the-art Plattformen für die Verarbeitung und Distribution von digitalen Inhalten. Mit den Consumer Brands handy.de und tj.net gehören zwei erfolgreiche Mobile Entertainment Portale zu arvato mobile.
arvato mobile – the future of entertainment. www.arvato-mobile.com

Kontakt

1&1 Mail & Media GmbH
Brauerstraße 48
D-76135 Karlsruhe
Michael d'Aguiar
Pressesprecher WEB.DE GmbH

Bilder

Social Media