Offboard-Navigation XXL Neues Release des MobilePilot von Tele-Info mit erweiterten Funktionalitäten

(PresseBox) (Garbsen, ) Ein neues Release des MobilePilot, der Offboard-Navigationslösung der Tele-Info AG, ist ab sofort unter www.teleinfo.de erhältlich. Die Version 1.2 des MobilePilot zeichnet sich durch eine Reihe erweiterter Funktionalitäten aus und macht so die dynamische, europaweite Navigation mit dem PDA noch einfacher. Anders als herkömmliche Navigationssysteme erfordert der MobilePilot weder ein fest eingebautes, teures Zusatzgerät noch Kartenmaterial auf CD. Neben einer weiter entwickelten und verbesserten grafischen Benutzeroberfläche bietet die Version 1.2 einige Verbesserungen, beispielsweise breitere Routen-Korridore, dynamisches Rerouting, präzisere Fahranweisungen, mehr aktuelle Informationen und verbesserte Bezeichnungen von Autobahnen und Tankstellen. Besonderer Clou ist ein Mautrechner, der für die berechneten Routen in Deutschland die zukünftige LKW-Mautgebühr in Euro anzeigt.

Beim Herunterladen der gewählten Route vom Tele-Info-Server erhält der Nutzer eine auf aktuellsten Karten basierende Wegstrecke, die in einem bestimmten Korridor liegt, dessen Ausdehnung der Nutzer selbst wählen kann. Je breiter der Korridor, desto größer die Toleranz des Systems, falls er sich unterwegs doch einmal verfahren oder eine Abzweigung verpassen sollte. Durch das dynamische Rerouting werden stau-bedingte Umleitungen in der heruntergeladenen Route nach einer gewissen Zeit automatisch wieder entfernt, ohne das eine Aktualisierung vom Tele-Info-Server erfolgen muss.

Die Text-to-Speech-Funktion des MobilePilot wurde weiter verbessert, so dass nun beim Anklicken des Symbols für die nächste Fahranweisung diese detailliert akustisch wieder gegeben wird. Ebenso werden alle relevanten Stau- und Baustelleninformationen der Route auf einen Klick 'vorgelesen'. Dies vereinfacht die Navigation und ermöglicht es dem Nutzer, sich voll und ganz auf die Straße zu konzentrieren.

Erhältlich ist der MobilePilot auf der Website von Tele-Info unter www.teleinfo.de und über Partner wie Navpoint, Handid, oder Navigation.de. Der Nutzer hat die Wahl zwischen einem Jahresabonnement oder dem Kauf eines Bündels von Einzelrouten. Die Client-Software inklusive Abonnement für 12 Monate kostet derzeit 194,50 Euro, im Bündel mit zehn Routen 99,50 Euro.

Kontakt

Tele-Info AG
Alpsteinstr. 75
CH-9100 Herisau
Social Media