Multinationales Vermarktungsteam von Microsoft Digital Advertising Solutions unterzeichnet Vereinbarung mit Philips

Royal Philips setzt mit Microsoft Digital Advertising Solutions länderübergreifende Kampagne für "Sense and Simplicity" um
(PresseBox) (Unterschleißheim, ) Das Sales und Branded Entertainment and Experiences (BEET) Team von Microsoft Digital Advertising Solutions hat einen Kampagnenauftrag von Royal Philips Electronics erhalten. Das Microsoft Team wird für den niederländischen Elektronik-Konzern eine länderübergreifende Image-Kampagne durchführen, die Angebote für die Bereiche Gesundheit und Wohlbefinden bewirbt.

Die auf drei Monate ausgelegte Kampagne wurde am 22. Mai in vier Märkten (China, Deutschland, Großbritannien und USA) gestartet. Es ist das erste Mal, dass Philips und Microsoft bei einer Kampagne dieser Dimension außerhalb der USA zusammenarbeiten. Das Engagement ist Teil einer weitreichenden Marken-Offensive, die von Isobar/Carat Global Management und Tribal DDB konzipiert wurde.

Die Kampagne richtet sich vornehmlich an junge Familien, für die Gesundheit und Wohlbefinden einen hohen Stellenwert haben. Das BEET-Team von Microsoft Digital Advertising Solutions hat dazu eine Website entwickelt, die Mythen des Alltags entlarvt. Die Site informiert über komplexe Gesundheitsfragen und die Wirkung verschiedener Hausmittel sowie gesunde Verhaltensweisen.

Mit Hilfe der Microsoft Encarta, dem Standard-Nachschlagewerk im Internet, können sich die User Klarheit über verschiedene Alltagsmythen bezüglich Gesundheit und Wohlbefinden verschaffen. Die Website wird jeweils einen Mythos der Woche herausstellen. Außerdem werden die User die Möglichkeit haben, sowohl selbst Mythen einzustellen, um diese überprüfen zu lassen, oder - über Windows Live Message Boards - an Diskussionen rund um einen Mythos teilzunehmen.

Zusätzlich wird ein "Myth Gadget"* auf www.live.com für Windows Vista und in den Windows Live Spaces bereitgestellt. Das Gadget wird täglich mit neuen Alltagsmythen aktualisiert. Dabei ziehen sich Informationen zu den Gesundheits- und Wohlfühlprodukten von Philips durch die Website und garantieren so, dass die Marke untrennbar mit der Idee verbunden wird, das Leben der Menschen zu vereinfachen.

Die von Philips präsentierte Content Site "Mythos oder Tatsache" wird mit Werbeschaltungen innerhalb des gesamten MSN Netzwerkes beworben, inklusive Windows Live Hotmail und dem Lifestyle Channel von MSN.

Andrea Ragnetti, Chief Marketing Officer von Royal Philips Electronics: "Die Zusammenarbeit mit Microsoft hat es uns ermöglicht, über das MSN Netzwerk nachhaltig mit unserer Zielgruppe in Kontakt zu treten. Die starke Verknüpfung, die zwischen der "Mythos und Tatsache"-Webseite und den Produkten von Philips entstanden ist, zeigt, dass wir das Leben der Menschen vereinfachen und ihre Gesundheit und ihren Wohlfühlfaktor steigern können."

Tom Bowman, Director Microsoft Digital Advertising Solutions, Multinational Sales, kommentiert: "Wir freuen uns darüber, unsere Zusammenarbeit mit Philips auszubauen. Die "Mythos oder Tatsache"-Webseite, die wir mit Philips speziell für deren aktuelle "Sense and Simplicity" -Kampagne für Gesundheit und Wohlbefinden entwickelt haben, verdeutlicht, wie werbetreibende Unternehmen im Internet auf innovative und kreative Weise mit ihrer Zielgruppe in Kontakt treten können. Das Einbeziehen weiterer Microsoft Produkte, in diesem Fall Encarta, macht unsere einzigartigen Möglichkeiten im digitalen Marketing deutlich, die wir Werbetreibenden durch den länderübergreifenden Ausbau unseres Ad Networks bieten können."

Andy Chen, Digital Media Director bei Isobar Global / Carat Global Management fügt hinzu: "Innovative Medien sind eine Schlüsselvoraussetzung bei der Entwicklung von Kundenlösungen. MSN bietet uns nicht nur eine starke und innovative weltweite Plattform um das Simplicity Messaging von Philips zu kommunizieren, sondern verfügt auch über das erforderliche Wissen, um den Konsumenten die Marke im Zusammenhang mit Gesundheit und Wohlbefinden nahe zu bringen."

Philips ist eines jener internationalen Unternehmen, das von den innovativen Cross-Boarder-Kampagnen und Lösungen im Internet profitiert. Diese werden vom Microsoft BEET-Team entworfen und vom Multinational Sales Team angeboten. MSN ist das einzige Netzwerk, das Werbetreibenden die Möglichkeit bietet, weltweit über 465 Millionen User in 42 Märkten und 21 Sprachen zu erreichen. Als Teil des Microsoft Digital Advertising Solutions extended network, stehen Werbetreibenden diese Möglichkeiten auch auf Windows Live, Office Online und Microsoft.com zur Verfügung.

Mit Büros an den Hotspots der Werbeindustrie (Hong Kong, London, New York und Paris) bietet Microsoft Digital Advertising Solutions Werbetreibenden zentrale Anlaufstellen, um überregionale Kampagnen in Auftrag zu geben, zu planen und durchzuführen. Weitere Informationen über Microsoft Digital Advertising Solutions sind unter http://advertising.microsoft.de abrufbar.

* Gadgets sind kleine Hilfsprogramme, die sich einfach in die Oberfläche eines Betriebssystems einbinden lassen. Diese Hilfsprogramme versorgen den Benutzer meist mit kleinen aber nützlichen Informationen und Diensten, zum Beispiel einer Wettervorhersage, aktuellen Börsenkursen oder Auskünften über die Prozessorauslastung.

Über Royal Philips Electronics

Royal Philips Electronics of the Netherlands (NYSE: PHG, AEX: PHI) ist ein global führender Anbieter von Healthcare-, Lifestyle- und Technologie-Erzeugnissen. Die angebotenen Produkte, Dienstleistungen und Services zeichnen sich durch das Markenversprechen von "sense and simplicity" aus. Das Unternehmen mit Hauptsitz in den Niederlanden beschäftigt mehr als 124.000 Mitarbeiter in mehr als 60 Ländern. Mit einem Umsatz von rund 27 Milliarden Euro (2006) ist das Unternehmen Marktführer auf den Gebieten der medizinisch-bildgebenden Diagnostik, Patientenüberwachungssystemen, personal care, Haushalsgeräten und Unterhaltungselektronik. Nachrichten von Philips sind unter http://www.philips.de verfügbar.

Über Microsoft Digital Advertising Solutions

Microsoft Digital Advertising Solutions ist das Angebot der Microsoft Corporation für digitales Marketing. Unter dem Dach der Microsoft Online Services Group vermarktet Microsoft Digital Advertising Solutions derzeit die Online-Produkte MSN, Windows Live sowie Microsoft Office Online und in Zukunft auch Xbox Live. Microsoft Digital Advertising Solutions ist Mitglied der AGOF, der IVW sowie des OVK, des Online-Vermarkterkreis im Bundesverband Digitale Wirtschaft (BVDW) e.V. und verfügt in Deutschland laut AGOF Internet Facts 2006-III über eine Reichweite von 9,79 Millionen Unique User (durchschnittlicher Monat). Unter der Leitung von Markus Frank, Director Sales & Trade Marketing, ist Microsoft Digital Advertising Solutions mit ca. 40 Mitarbeitern an den Standorten München, Hamburg und Düsseldorf vertreten. Mehr Informationen zu Microsoft Digital Advertising Solutions sind unter http://advertising.microsoft.de abrufbar.

Ein Screenshot der "Sense and Sinplicity"-Kampagne erhalten Sie unter: http://presse.vibrio.de/...

Kontakt

Microsoft Deutschland GmbH
Walter-Gropius-Straße 5
D-85716 München
Sabine Haimerl
vibrio. Kommunikationsmanagement
Social Media