Mobile to market signatur von Mircosoft für NCP Secure CE Clients

NCPs universelle VPN Clients unterstützen Microsoft Windows Mobile 6.0 - Sichere Integration von Smartphones und Pocket PCs ins Firmennetz
Monitor NCP Secure CE Client (PresseBox) (Nürnberg, ) Die NCP engineering GmbH hat die Unterstützung der Windows CE-Betriebssysteme ihrer Secure Clients um das Betriebssystem Windows Mobile 6.0 erweitert. Die Software wurde von Microsoft’s Mobile to Market Initiative offiziell signiert. Der Secure Entry CE Client und der Secure Enterprise CE Client sind in den Versionen 2.3x ab sofort bei den NCP Vertriebspartnern erhältlich. Eine 30 Tage Vollversion des Secure Entry Client steht für Tests zum Download unter http://www.ncp.de/... bereit.

Die Secure CE Clients unter Windows Mobile 6.0 in den Varianten Standard, Classic und Professsional ermöglichen Smartphone- und Pocket PC-Usern einen hochsicheren Zugriff über einen VPN-Tunnel auf das firmeninterne Datennetz. Aber auch Mobilfunkanbieter und Hersteller von mobilen Geräten können die Clients einsetzen, um ihren Kunden VPN-Services anzubieten.

Die Client-Software kommuniziert mit VPN-Gateways unterschiedlicher Hersteller und eignet sich für den Einsatz in beliebigen Remote Access VPN-Umgebungen. Das Handling der Clients vereinfacht ein integrierter Konfigurations-Assistent für den Konfigurations-PC und eine intuitive, grafische Benutzeroberfläche am mobilen Endgerät. Im Falle von E-Mail-Pushdiensten sorgt ein spezieller Verbindungsmodus für den automatischen Wiederaufbau des VPN-Tunnels zum zentralen VPN-Gateway. Ein intelligentes Verbindungsmanagement verhindert Unterbrechungen einer Funkverbindung während eines Datentransfers z.B. bei Funkausfällen oder beim Wechsel von Access Points im WLAN oder an Hotspots. Die Secure CE Clients unterstützen starke Authentisierungsverfahren und verfügen über eine integrierte Personal Firewall. Der Secure Enterprise CE Client kann zusätzlich mittels dem NCP Secure Enterprise Management zentral verwaltet werden, d.h. alle Konfigurationsparameter sind zentral definier- und administrierbar.

Zeichen: 1.891

Kontakt

NCP engineering GmbH
Dombühler Strasse 2
D-90449 Nürnberg

Bilder

Social Media