Mit dem SCC-Center wird die Auswahl vonTransportlogistik-Software endlich effizienter!

Das Supply Chain Competence Center – Gross & Partner stellt zur Transport Logistic Messe in München die neueste Lösung zur Software Bedarfsermittlung & Auswahl im Bereich TOM-Transportoptimierung & Management vor. (Halle C4, Stand 508)
(PresseBox) (München, ) Als Partner der Trovarit AG setzt das SCC-Center auf die in über 250 Auswahlprojekten bewährte Auswahl-Plattform des IT-Matchmakers*, auf der im TOM-Bereich mittlerweile über 50 Spezialanbieter gelistet sind. Inkl. der ERP-Anbieter, die ebenfalls Logistikfunktionen- und Lösungen, z.B. im Bereich des Frachtkostencontrollings anbieten hat der Anwender einen direkten Vergleich von über 135 Lösungen.

Sogar die neueste Lösung der SAP AG für Logistikdienstleister (all in one) ist bereits auf der Plattform vertreten. Ein Alleinstellungsmerkmal für das SCC-Center.

Durch die Nutzung von standardisierten Lastenheftvorlagen, die projektbezogen angepasst und erweitert werden, kombiniert mit der Abwicklung des kompletten Ausschreibungs- und Auswertungsprozesses über die IT-Matchmaker* Plattform, ist das SCC-Center in der Lage die Basis für eine revisionssichere Software-Auswahl anzubieten.

Dabei ist besonders interessant dass der IT-Matchmaker jedem offen zur Verfügung steht. Sowohl Anwenderunternehmen als auch Logistikberater können die Plattform und dessen Lastenheftvoralgen für Ihre Auswahlprojekte nutzen.

Wer den IT-Matchmaker und die vom SCC-Center entwickelten Lastenheftvorlagen für seine Software-Auswahl einsetzt optimiert damit die Auswahl, ist in der Lage ohne großen Aufwand den Anbieter-Markt zu scannen, und reduziert letztendlich damit das Risiko im Projekt erheblich.

Durch die Integration der Geschäftsprozess-Management Lösung BONAPART der EMPRISE Process Management GmbH, ebenfalls auf dem Stand des SCC-Centers vertreten, ist man sogar in der Lage Prozesse und funktionelle Anforderungen zu „verheiraten“ und mit den Lastenheften zu synchronisieren.

Wer sich dann noch die Frage bei der Software-Auswahl stellt ob eine ERP-Lösung mit Logistikfunktionen oder eine Logistik-Lösung mit ERP-Funktionen der bessere Weg ist, wird angenehm davon überrascht sein, dass durch die Kombination der TOM- und ERP-Lastenheftvorlagen und deren Auswertung eine bisher nicht verfügbare Transparenz möglich wird. Und das mit minimalem Aufwand!

Mehr Informationen zum Angebot und unserem Mehrwert erhalten Sie unter www.scc-center.de

Kontakt

Supply Chain Competence Center - Groß & Partner
Kazmair Strasse 17
D-80339 München
Christoph Gross
Geschäftsleitung
Managing Partner
Social Media