Die SOLARC Innovative Solarprodukte GmbH stellt auf der Intersolar 2007 MacView, die neue Auswertesoftware zur Überprüfung von Solaranlagen vor.

(PresseBox) (Berlin, ) SOLARC präsentiert zur Intersolar 2007 die neue Software MacView 1.0. Sie wurde speziell zur Auswertung von Messreihen entwickelt, die von Globalstrahlungsmessgeräten wie z.B. dem MacSolar erfasst und gespeichert werden. Das Globalstrahlungsmessgerät MacSolar ist ein ebenfalls von SOLARC entwickeltes Handmessgerät mit integriertem Datenlogger, das zur schnellen Überprüfung von Photovoltaik- und Solarthermieanlagen dient. Mit Hilfe der neuen Software MacView sind nun umfangreiche Auswertungsoptionen verfügbar, insbesondere bei der grafischen Darstellung und der Anlagensimulation. So können die eingelesenen Strahlungs- und Temperaturmessdaten entweder direkt in übersichtlichen Diagrammen variabel von täglich bis jährlich dargestellt werden. Darüber hinaus sind in MacView umfangreiche Simulationstools implementiert, mit deren Hilfe Energieerträge und andere Parameter bestehender Photovoltaik-Anlagen simuliert werden können. Mit berücksichtigt werden dabei sämtliche Systemverluste vom Modul-Mismatch bis hin zum Wechselrichter-Wirkungsgrad. Das Schwachlichtverhalten der zu überprüfenden Solarmodule kann nun mittels beliebiger Eta-Kennlinien simuliert werden.

Bis zum 36.04.2007 wird die neue MacView 1.0 zum Einführungspreis von 179,90 Euro (brutto) angeboten. Ab dem 01.07.2007 kostet MacView 199,90 Euro (brutto). Ein Update von der bisherigen Version SLMView kostet 119,90 Euro (brutto).

Kontakt

Solarc Innovative Solarprodukte GmbH
Glogauer Straße 21
D-10999 Berlin
Dipl.-Ing. Dieter Werner
Social Media